Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Leighanne Robe von den Liverpool FC Women.
Photo credit: Charlotte Tattersall/Getty Images

Liverpool FC Women: Leighanne Robe bleibt bei den Reds

News

  • Autor David Górny
    18 Monat(e) vor



Die Abwehrspielerin Leighanne Robe hat diese Woche ihren neuen Vertrag unterschrieben. Sie spielt seit 2018 unter Vicky Jepson bei den Liverpool FC Women.

Die erfahrene Verteidigerin durchlief die Jugendabteilung von Arsenal, bevor sie 2014 zu Watford in die zweite Liga wechselte. Innerhalb der Liga schloss Sie sich dann den Millwall Lionesses an. Leighanne Robe wechselte 2018 von dort an die Merseyside. Sie wurde vom damaligen LFC Women-Trainer Neil Redfearn verpflichtet. Dieser verließ nach einem schwachen Saisonstart überstürzt den Klub. Vicky Jepson übernahm im November 2018 den Posten.

Ein neuer Zweijahresvertrag für Robe

Die Reds spielen nächstes Jahr in der Championship, der zweiten englischen Liga. Leighanne Robe weiß, dass es ein harter Kampf wird wieder in die Women's Super League zurückzukehren: "Jedes Team wird den Einsatz erhöhen, wenn sie gegen uns spielen. Es wird kein Spaziergang. Jede Woche gibt es ein Endspiel doch wir werden diese Herausforderung annehmen."

Vicky Jepson ist von ihr überzeugt: "Sie hat sich in den letzten zwei Spielzeiten unglaublich weiterentwickelt. Sie ist eine harte Abwehrspielerin. Leighanne Robe hat für einen großen Teil der Saison 2019/2020 die WSL Tackling-Statistiken angeführt."





TAGS
  liverpool fc women   Leighanne Robe  


Weitere News