Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Rinsola Babajide
Photo credit: (Photo by Charlotte Tattersall/Getty Images)

Liverpool FC Women feiern einen klaren Sieg im Pokal

Spielberichte

  • Autor David Górny
    22 Monat(e) vor



In der vierten Runde des Women's FA Cup siegten die Liverpool FC Women souverän mit 8:1 gegen die Blackburn Rovers. Rinsola Babajide hatte einen großen Anteil am weiterkommen gegen den Zweitligisten.

Im Women's FA Cup galt es am Sonntag gegen die Blackburn Rovers eine souveräne Leistung abzurufen. Der Einzug in die fünfte Runde stand auf der Agenda. Die Mannschaft von Victoria Jepson ging mit viel Selbstvertrauen in die Partie. Die Horrorverletzung von Fran Kitching führte dazu, dass die Trainerin eine neue Torhüterin verpflichten musste. Anke Preuss stand als klare Nummer Eins auf dem Feld. Als neue Nummer Zwei saß Rylee Foster auf der Bank. Die Kanadierin wechselte direkt von der West Virginia University an die Merseyside.

Klare Sache zur Halbzeit

Das Team begann mit viel Feuer und nach nicht einmal 16 Minuten stand es bereits 2:0. Rinsola Babajide und Niamh Fahey trafen in der Anfangsphase des Spiels. Die Heimmannschaft verkürzte in der 16. Minute auf 2:1 vom Punkt aus. Ellie Stewart verwandelte den Elfmeter für die Rovers. Kurz vor der Halbzeitpause bauten Babajide und Niamh Charles verdientermaßen die Führung aus. Mit einem 4:1 ging es in dann die Pause.

In den ersten paar Minuten der zweiten Hälfte nahm das Team das Tempo aus der Partie.  Babajide gelang es in der 61. Minute mit ihrem dritten Treffer die Partie vorzuentscheiden. Im Anschluss wirkte es so als ob sich beide Mannschaften auf das Ergebnis geeinigt hätten.

Drei Tore zum Schluss

Die Endphase sollte dann aber dann doch noch torreich werden. Den Anfang machte Dreifach-Torschützin Babajide. In der 88.Minute erzielte sie ihren vierten Treffer. Das 7:1 besorgte Kirsty Linnett in der Nachspielzeit. Den letzten Treffer der Partie fiel durch ein Eigentor. Am Ende durfte sich das Team von Vicky Jepson über ein überragenden 8:1-Endstand freuen.

 

Am 16. Februar geht es in der fünften Runde weiter. Dort treffen die Liverpool FC Women auswärts auf den Chelsea FC.

Klickt hier, um die Highlights des Spiels zu sehen.

Liverpool FC Women: Preuss, Hodson, Fahey, Robe, Purfield, Bailey, Rodgers, Babajide, Furness (Linnett, 52), Lawley (Sweetman-Kirk, 69) Charles (Clarke, 62)

Tore: 1:0 Rinsola Babajide (10.) 2:0 Niamh Fahey (16.) 2:1 Ellie Stewart (17.) 3:1 Rinsola Babajide (33.) 4:1 Niamh Charles (36.) 5:1 Rinsola Babajide (61.) 6:1 Rinsola Babajide (88.) 7:1 Kirsty Linnett (90.),  8:1 Ellie Stewart (92.)

 








TAGS
  liverpool fc women  


Weitere News