Next
STATS
LFC Transfer Centre



 

Photo credit: Photo by Charlotte Tattersall Getty Images

Liverpool FC Women: Enttäuschender Start ins neue Jahr

Spielberichte

  • Autor David Górny
    2 Monat(e) vor



Am elften Spieltag sollte ein Sieg gegen Brighton & Hove Albion her. Der Neuzugang Rachel Furness konnte mit ihrer Erfahrung für mehr Sicherheit sorgen, doch Brighton gelang am Ende der Siegtreffer.

Rachel Furness, die vor wenigen Tagen von den Reading FC Women verpflichtet wurde, durfte von Anfang an ran. Liverpool hatte in der Anfangsphase die größeren Spielanteile. Allen voran Rinsola Babajide war die treibende Kraft im Team von Trainerin Victoria Jepson.

Das 1:0 für den Gastgeber Brighton fiel aus diesem Grund auch etwas überraschend. Aileen Whelan traf nach 33 Minuten zur Führung für die Seagulls und setzte die Reds somit stark unter Druck. Jade Bailey hatte Liverpools größte Chance vor der Halbzeit, traf aber nur den Pfosten.

 

In den zweiten 45 Minuten versuchte das Team alles um den verdienten Ausgleich zu erzielen. Es blieb leider nur bei den Versuchen. In der 88. Minute zappelte der Ball zwar im Netz doch der Treffer von Niam Fahey zählte nicht. Der Linienrichter entschied auf Abseits. Die nächste Niederlage stand damit am Ende fest.

Da Bristol City  gegen Manchester United überraschenderweise einen Sieg feierte, verschärft sich somit Tabellensituation der Reds. Da der Tabellennachbar zusätzlich auch noch ein Nachholspiel vor sich hat, kann es je nach Ausgang ziemlich ungemütlich im Tabllenkeller werden. Momentan beträgt der Abstand zum rettenden Ufer drei Punkte.

Am 12. Januar kommt es zum Duell gegen Manchester United. Der starke Aufsteiger steht auf Rang vier der Tabelle. Das Spiel findet vor heimischer Kulisse im Prenton Park statt. Die Begegnung wird um 13:00 Uhr angepfiffen.

Liverpool FC Women: Kitching, Jane, Bradley-Auckland, Fahey, Robe, Bailey, Furness, Lawley, Linnett (Roberts, 46), Charles, Babajide

Tore: 1:0 Aileen Whelan (33.)








TAGS
  liverpool fc women  


Weitere News