Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Carla Humphreys
Photo credit: Imago / xAndrewxAleksiejczukx PMI-4057-0065

Liverpool FC Women: Carla Humphrey und Rianna Dean verstärken die Reds

News

  • Autor David Górny
    5 Monat(e) vor



Die nächsten Neuzugange haben den Weg zu den Liverpool FC Women gefunden. Carla Humphrey und Rianna Dean verstäken ab sofort die Offensive.

Die Mittelfeldspielerin Carla Humphrey wechselt aus dem Südwesten Englands nach Liverpool. Humphrey spielte für vier Jahre bei Bristol City in der Women's Super League und absolvierte insgesamt 76 Partien für die Robins.

In ihrer Jugend durchlief sie die Talentschmiede von Arsenal und spielte bis zur U23 für die englische Nationalmannschaft.

Matthew Beard kennt Humphrey aus der letzten Saison und ist von ihrem Talent überzeugt: "Sie ist sehr talentiert und glänzt auf dem Rasen auch auf engstem Raum. Sie hat ein tolles Fußballverständnis."

 

 

Stürmerin mit eingebauter Torgarantie?

Rianna Dean ist in den letzten drei Spielzeiten für die Damenmannschaft von Tottenham Hotspur auf Torejagd gegangen. In 63 Partien traf sie 21-mal ins Schwarze für die Londonerinnen. Mit ihren Treffern hat sie einen großen Anteil am Aufstieg  der Spurs 2018/2019 in die Women's Super League.

Matt Beard ist überzeugt von ihren Fähigkeiten: "Es war uns wichtig eine Stürmerin zu verpflichten, die sich bereits beweisen konnte. Sie hat es zweimal in der Championship gezeigt."

Rianna Dean ist sich ihrer Aufgabe bewusst: "Mein Job ist es Tore zu schießen und ich hoffe, dass ich es den Fans beweisen kann. Ich werde hart arbeiten und alles für das Team geben."

 

 

Humphrey und Dean sind bereits der fünfte und sechste Neuzugang der Liverpool FC Women in diesem Sommer. Dean ist sich sicher das nur ein breit aufgestellter Kader gut für das gesamte Mannschaftsgefüge ist.


Erste Verstärkungen für die neue Saison

Matt Beard erwartet ein hartes Stück Arbeit

Saisonzusammenfassung 2020/2021



"Wenn man einen gesunden Konkurrenzkampf im Team hat, dann treibt es jeden einzelnen an besser zu werden. Ich bin hier hergekommen, um meinen Beitrag für den Aufstieg zu leisten und die Mannschaft anzutreiben."





TAGS
  liverpool fc women  


Weitere News