Next
STATS

 
Der Liverpool FC trifft im UEFA Champions League-Achtelfinale im Rückspiel auf RB Leipzig in Budapest.
Photo credit: Image taken from Imago

Liverpool FC - RB Leipzig | Champions League als Heilsbringer für Reds?

Spielberichte

  • Autor Richard Köppe
    7 Monat(e) vor



Vorbericht: Liverpool FC - RB Leipzig | Die Reds können ins Viertelfinale der Champions League einziehen und die letzte Titelchance wahren.

Erneut geht es nach Budapest! Vier Wochen nach dem Hinspiel des UEFA Champions League-Achtelfinales zwischen RB Leipzig und dem Liverpool FC kehren beide Vereine wieder in Ungarns Hauptstadt zurück. Den Reds dürfte es wohl recht sein, auf ihr Heimrecht zu verzichten. Denn der Champions League-Sieger von 2019 hat im Jahr 2021 noch kein Spiel in Anfield gewonnen, sogar die letzten sechs Ligaspiele in der einst unüberwindbaren Festung verloren.

Der negative Lauf des Liverpool FC macht die Reds nicht gerade zum Favoriten auf den Henkelpott. Dennoch ist es die letzte Chance für Jürgen Klopp und sein Team auf einen Titel. Durch den 2:0-Erfolg im Hinspiel reicht dem sechsfachen Gewinner des Wettbewerbs auch ein Unentschieden für den Einzug ins Viertelfinale. Für den ganz großen Wurf muss Liverpool sich aus dem Tief befreien. Ein Erfolg gegen Leipzig könnte vielleicht die Wende bringen.

Kickoff: Mittwoch, 21 Uhr MEZ
Ort: Puskás Aréna, Budapest
Übertragung: Sky Sport 1
Schiedsrichter: Clement Turpin (Frankreich)

Der Gegner: RB Leipzig

Die junge, hungrige Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann wird sich über die individuellen Fehler im Hinspiel ärgern. Denn Leipzig war fußballerisch definitiv auf Augenhöhe mit dem Liverpool FC und wird sich trotz der Hinspielniederlage durchaus Hoffnungen auf den Viertelfinal-Einzug machen. Denn anders als Liverpool konnte Leipzig seit dem ersten Aufeinandertreffen alle Pflichtspiele in der Bundesliga und im DFB-Pokal gewinnen. Das Team befindet sich in sehr guter Form.

Vor dem Spiel gab es leider eine Hiobsbotschaft für die Leipziger. Der spanische Flügelspieler Angelino, ehemals bei Manchester City aktiv, fällt wegen einer Muskelverletzung aus. Mit acht Toren und elf Assists in allen Wettbewerben zählt Angelino zu einem der Top-Scorer bei RB Leipzig. Ebenso fraglich ist der Einsatz der Verteidiger Willi Orban und Marcel Halstenberg. Beide könnten nach Verletzungen wieder in die Mannschaft zurückkehren.

Team News: Liverpool FC

Ozan Kabak ist nach seiner Verletzung wieder im Mannschaftstraining und sollte in der Innenverteidigung gesetzt sein. Abwesend waren beim Training am Dienstag weiterhin Roberto Firmino und auch James Milner. Firmino fehlte bereits am Sonntag bei der 0:1-Niederlage gegen Fulham. Die Gründe für Milners Abwesenheit sind derweil noch unklar. Sollte der Mittelfeld-Veteran aber ausfallen, hat Jürgen Klopp noch genug Personal zur Verfügung um ihn zu ersetzen.

Die weiteren Verletzten im Überblick:

Virgil van Dijk: Fällt wegen eines Kreuzbandrisses für den Rest der Saison aus

Joe Gomez: Fällt wegen einer Knieverletzung für den Rest der Saison aus

Joel Matip: Fällt wegen einer Fußverletzung für den Rest der Saison aus

Jordan Henderson: Fällt wegen einer Leistenverletzung noch mehrere Wochen aus

Caoimhin Kelleher: Die Nummer Zwei im Tor der Reds ist seit Anfang Februar verletzt.

Da Fabinho auch wieder fit ist, dürfte Liverpool wohl mit folgender Aufstellung gegen RB Leipzig beginnen:

Die letzte Begegnung

Am 16. Februar besiegte Liverpool dank der Tore von Mohamed Salah und Sadio Mané Leipzig im Hinspiel mit 2:0. Beide Treffer gingen von einem katastrophalen Abwehrfehler der Leipziger aus. Obwohl die Partie in Budapest stattfand, genoss Leipzig Heimrecht. Somit haben die Reds vor dem Rückspiel zwei Auswärtstore Vorsprung auf den Bundesligisten. Sollte Leipzig mit 2:0 am Mittwoch gewinnen, geht die Partie in die Verlängerung.

Redmen Family Prognose

Es wird ein umkämpftes Spiel in welchem Leipzig Liverpools Unsicherheit wohl ausnutzen wird. Für einen Liverpooler Sieg wird es wohl nicht reichen, jedoch tippen wir auf ein 1:1 und einem Einzug ins Viertelfinale.








TAGS
  rb leipzig   uefa champions league   vorbericht  


Weitere News