Next
STATS
FC Liverpool Transfer Centre und Ticker



 
Mohamed Salah, Crystal Palace, Liverpool FC Fans Deutschland, Redmen Family Germany
Photo credit: Alex Livesey/Getty Images

Liverpool bricht mit Titelgewinn alle Rekorde

News

  • Autor Sven Ziegler
    4 Monat(e) vor



Sieben Runden vor Schluss ist Liverpool englischer Meister. Die Reds brechen damit einen Rekord, noch nie durfte ein Team so früh jubeln.

Es ist vollbracht! Zum ersten Mal seit 30 Jahren ist Liverpool englischer Meister. Dank der Niederlage von Manchester City gegen Chelsea können die Reds rechnerisch nicht mehr eingeholt werden.

Nicht nur emotional ist der Titelgewinn überwältigend, die Reds haben sich mit dem Meistertitel auch in die Geschichtsbücher der Statistiker eingeschrieben. Noch nie konnte eine Mannschaft sieben Runden vor Schluss die Meisterschaft im englischen Oberhaus bejubeln.

Auch zweiter Rekord gebrochen 

Die bisherigen Rekorde lagen bei Manchester United (1907/08 und 2000/01), Manchester City (2017/18) und Everton (1984/85), die jeweils fünf Runden vor dem Ende feierten. 

Aufgrund der dreimonatigen Corona-Pause brechen die Reds aber gleichzeitig einen weiteren Rekord: Datumsmässig wurde noch nie ein Team so spät englischer Meister.

Die Chance, dass dieser Rekord jemals gebrochen wird, ist aufgrund der aussergewöhnlichen Umstände denn auch verschwindend gering... 

 





TAGS
  premier league  


Weitere News