Next
STATS
FC Liverpool Transfer Centre und Ticker



 
Owen Beck, Liverpool U18, Redmen Family Germany, Liverpool Fans Deutschland
Photo credit: Andrew Powell/Liverpool FC via Getty Images

Liverpool bindet Youngster Owen Beck mit Profivertrag

Academy

  • Autor Sven Ziegler
    23 Tage vor



Liverpool setzt auf den Nachwuchs und stattet mit Owen Beck das nächste Nachwuchstalent mit einem Profivertrag aus.

Der 17-jährige Waliser spielt seit der U13-Stufe für die Reds. In der vergangenen Spielzeit schaffte er den Sprung in die U18-Mannschaft. Dabei kam er vor allem als Linksverteidiger zum Einsatz, variierte aber auch immer wieder auf der Flügelposition – ähnlich wie Liverpool-Superstar Andy Robertson.

Trotzdem die Spielzeit wegen der Coronakrise auf Nachwuchsstufe vorzeitig abgebrochen wurde, blickt Beck auf eine starke Spielzeit zurück. Vor allem beim 6:1-Sieg gegen Everton im vergangenen Oktober überzeugte Beck. Im Premier League Cup erzielte er auswärts gegen Southampton in der Nachspielzeit den Siegtreffer.

Der Waliser gehörte zudem zum Kern der U19, die in der vergangenen Saison in der UEFA Youth League antreten durfte.

Liverpool setzt auf die Jugend

Beck ist bereits der vierte Jugendspieler, der in diesem Frühling einen Profivertrag unterzeichnet. Vor ihm kamen bereits Fidel O'Rourke, Abdel Sharif und James Norris zum Zug. Damit setzen die Verantwortlichen der Reds vor allem auf den eigenen Nachwuchs, große Transfers sollen diesen Sommer ausbleiben.

Alle vier Spieler dürften in der kommenden Spielzeit vor allem in der U23 zum Einsatz kommen, Einsätze in der ersten Mannschaft sind vor allem in den Pokal-Wettbewerben und Testspielen denkbar.








TAGS
  Owen BeckLiverpool U18  


Weitere News