Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Liverpools U18-Talent Layton Stewart unterschrieb einen neuen Vertrag beim Premier League-Champion.
Photo credit: Andy Rowland via Imago

Liverpool bindet mit Layton Stewart ein weiteres Talent

Academy

  • Autor Richard Köppe
    17 Monat(e) vor



Liverpool bindet weiterhin eine Vielzahl der Talente langfristig an den Verein. Stürmer Layton Stewart ist der nächste Spieler mit einem neuen Vertrag.

Der englische Meister hält an seinem Nachwuchs fest. Seit Ende Mai haben bereits zahlreiche Spieler der Liverpool FC Academy entweder ihren ersten Profivertrag unterschrieben oder sich mit einem neuen Vertrag langfristig an den Verein gebunden. Am Montag unterschrieb auch der 17-jährige Layton Stewart einen neuen Vertrag bei den Reds.

Der Stürmer ist seit dem Alter von sieben Jahren beim Premier League-Champion und spielte 2019/20 zum ersten Mal in der U18-Mannschaft des Liverpool FC. Dabei entwickelte er sich zu einem der besten Stürmer in seiner Altersklasse und schoss 16 Tore in allen Wettbewerben. Durch seine überzeugende Leistung schaffte er es auch in den U19-Kader für die UEFA Youth League und in den U23-Kader für die Premier League 2 und die leasing.com-Trophy.

Im Dezember schaffte Stewart es in den Kader der ersten Mannschaft, saß aber bei der 0:5-Niederlage gegen Aston Villa im Carabao Cup 90 Minuten lang auf der Bank. Zum Beginn des neuen Jahres verletzte sich Stewart nach einem Hattrick gegen die U18 des AFC Sunderland am Knöchel und fiel bis zum Saisonabbruch Mitte März aus.








TAGS
  liverpool u23   Layton Stewart  


Weitere News