Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 

Photo credit:

Liverpool bestätigt 23-Mann-Kader für Testspiel gegen Neapel

News

  • Autor Sven Ziegler
    29 Monat(e) vor



Am Sonntagabend bestreitet Liverpool das zweitletzte Testspiel gegen Neapel. Mehrere Youngster von der US-Tour fungieren nicht mehr im Aufgebot, dafür ist Neuzugang Harvey Elliot mit dabei.

Nur noch zwei Vorbereitungsspiele trennen Liverpool vom Auftakt in die Saison 2019/20. Am Sonntag bestreitet das Team ein Spiel gegen den SSC Neapel, bevor es am kommenden Mittwoch für den letzten Test gegen Lyon geht.

Trainer Jürgen Klopp setzt in Edinburgh daher wie erwartet vor allem auf die Stammspieler der ersten Mannschaft. Mit Sadio Mané, Mohamed Salah und Roberto Firmino fehlt allerdings immer noch die gesamte Offensivreihe. Zumindest Salah und Firmino kehren allerdings zusammen mit Torhüter Alisson am Montag wieder zurück.

Mit Neuzugang Harvey Elliott ist der jüngste Premier-League-Spieler aller Zeiten bereits kurz nach seiner Unterschrift mit im Kader. Auch Sepp van den Berg reist mit, genauso wie Jungstar Ki-Jana Hoever.

Andere Nachwuchsspieler,welche die Reds auf der US-Tour begleitet haben, finden allerdings keinen Platz mehr. Überraschend verzichtet Klopp auf Curtis Jones und Ben Woodburn, die eine starke Vorbereitung abgeliefert haben. Auch die beiden Torhüter Dan Atherton und Jakup Ojrzynski sind nicht mehr im Aufgebot.

Liverpool-Aufgebot für das Testspiel gegen Neapel

Torhüter: Mignolet, Lonergan
Verteidiger: Van Dijk, Lovren, Gomez, Robertson, Alexander-Arnold, Matip, Lewis, Hoever, Van den Berg
Mittelfeldspieler: Fabinho, Wijnaldum, Milner, Henderson, Oxlade-Chamberlain, Lallana
Offensivspieler: Origi, Brewster, Kent, Duncan, Wilson, Elliott

Photo by Andrew Powell/Getty images





TAGS
  SSC Neapel  


Weitere News