Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Liverpool, FC Liverpool, Liverpool FC, LFC, Premier League, LFC News, Jürgen Klopp, Klopp, LFC Weekly, Liverpool Gerüchte, LFC Gerüchte, LFC Transfers, Liverpool Transfers, PL, Champions League, Shrewsbury, Southampton
Photo credit: Photo by Justin Setterfield/Getty Images

LFC Weekly: Statue für Legende, Mane-Ausfall, Wechsel geplatzt

News

  • Autor André Nückel
    29 Monat(e) vor



Das „LFC Weekly“ informiert euch kurz und knapp über die Woche des Liverpool FC. Die Themen:

Liverpool gewinnt das Nachholspiel und hat schon 70 Punkte, Statue für Bob Paisley, Jürgen Klopp spricht sich in den Fokus, Bruno Fernandes kommt nicht, Southampton ist der nächste Gegner und Sadio Mané fehlt weiter.

23/24 - Ehre für Paisley

News der Woche: Nach der eher schwachen Nummer in der vierten Runde es FA-Cups und dem anstehenden Rückspiel gegen den Drittligisten Shrewsbury Town (Hinspiel 2:2) bot Jürgen Klopp im Nachholspiel gegen West Ham United wieder die volle Kapelle auf: Durch Treffer von Mohamed Salah und Alex Oxlade-Chamberlain feierte Liverpool den 23. Sieg im 24. Anlauf und thront mit 70 Punkten an der Tabellenspitze der Premier League. Sagenhafte 19 Punkte Vorsprung hat der amtierende Champions-League-Sieger auf Manchester City - die Meisterschaft scheint nur noch Formsache.

> Spielbericht West Ham <

> Spielernoten West Ham < 

> Highlights West Ham < 

Vereinslegende und Wunder-Coach Bob Paisley hat auf dem Stadiongelände von Anfield eine eigene Bronze-Statue bekommen. Gesponsert vom Hauptgeldgeber, der Standard Chartered Bank, wird die Ikone, die bereits 1996 verstarb, nun ein neuer Anlaufpunkt für LFC-Fans werden, denn bekanntlich sind die Statuen und Denktafeln in Anfield ein begehrter Anlaufpunkt für Selfies und Portraits.

Klopp sorgt für Aufreger

Aufreger der Woche: In der laufenden Woche hat Jürgen Klopp mit einer Aussage definitiv die Berichterstattung des Spitzenreiters der Premier League beherrscht. Der Deutsche kündigte nach dem 2:2 gegen Shrewsbury an, dass er beim Rückspiel nicht an der Seitenlinie stehen werde - ebenso werden die Profis nicht zum Einsatz kommen. Hintergrund: Die Verantwortlichen der FA und der Top-Liga haben jedem Verein ein spielfreies Wochenende zugesichert, eine Mini-Winterpause. Doch das Rückspiel soll ausgerechnet am 4. Februar, in der spielfreien Woche stattfinden. Einige Fußball-Funktionäre haben eine Strafe für Liverpool gefordert, weil der Klub die Werte des Wettbewerbs trete, doch vor wenigen Wochen haben die Veranstalter dem LFC schon mal einen Knochen zwischen die Beine geworfen: Während der Klub-Weltmeisterschaft, die Klopp und Co. gewannen, sollte das Viertelfinale des Carabao-Cups stattfinden. Auch dort lief damals die U23 samt eigenem Trainerstab auf (0:5 gegen Aston Villa).

Weitere Infos gibt es hier.

Dieses Team wartet in der fünften Runde des FA-Cups. 

Chris und André haben das Thema zudem in der aktuellen Ausgabe unseres Scouserfunks aufgearbeitet - hört hier rein.

Fernandes kommt nicht

Gerücht der Woche: Am Deadline-Day wird Liverpool wohl nicht mehr zuschlagen. Interessant ist indes eine Personalie beim Erzrivalen: Manchester United hat den offensiven Mittelfeldspieler Bruno Fernandes von Sporting Lissabon für um die 60 Millionen Euro unter Vertrag genommen. Der 25-Jährige wurde im Sommer bereits intensiv bei der Klopp-Elf gehandelt, doch mit seinem Gang nach Manchester wird der Portugiese wohl nie für den LFC auflaufen.

Ein Gegner mit Historie

Ausblick auf den Spieltag: Sadio Mané, Dejan Lovren, Adam Lallana oder Virgil van Dijk: Der Liverpool FC bedient sich unfassbar gerne bei Southampton, deshalb sind die Duelle zwischen den beiden Klubs immer besondere (Samstag, 16 Uhr). Unter anderem ist Danny Ings, ein ehemaliger YNWA-Kicker, der aktuelle Torjäger der Saints. Geschichten bringt das Match des 25. Spieltags also zu genüge, auch sportlich könnte es interessant werden: Der LFC ist gegen den Neunten selbstredend der haushohe Favorit (70 Punkte versus 31), allerdings hat die Auswahl von Ralph Hasenhüttl seit dem Jahreswechsel gegen Tottenham gewonnen und Remis gespielt (1:0 & 1:1), Leicester besiegt (2:1) und nur knapp gegen die Wolfes verloren (2:3). Nur eine der vergangenen sieben Begegnungen hat Southampton nicht verloren. Mehr dazu gibt es selbstverständlich auf unserer Seite - unter anderem mit Gegneranalyse. 

Mané fehlt weiter

Verletzten-Update: Während James Milner und Xherdan Shaqiri wohl noch weiter mit muskulären Problemen fehlen werden, muss auch Sadio Mané am Wochenende aussetzen. Beim 2:1-Sieg gegen Wolverhampton zog sich der Senegalese einen kleinen Muskelriss zu und wird wohl nach der Mini-Winterpause wieder zur Verfügung stehen.

Lob für Shrewsbury

Zitat der Woche: "Es tut mir ein bisschen Leid für Shrewsbury, denn nach dem Spiel sprachen alle über das, was ich gesagt habe, und nicht über die großartige Leistung von ihnen." - Jürgen Klopp würdigt die Leistung des Gegners.

Redmen Family – das LFC-Erlebnis in Deutschland

Die Redmen Family Deutschland ist eure Anlaufstelle in Sachen Liverpool FC, dem geilsten Klub der Premier League. Bei uns findet ihr nicht nur tagesaktuelle Nachrichten, sondern wir sorgen mit unseren Fanklubs und Veranstaltungen für ein richtiges LFC-Feeling in der Bundesrepublik. Wöchentliches Rudelgucken mit ausufernden Feiern gehören ebenso wie Trips nach Anfield zu unserem Programm. Des Weiteren informieren wir natürlich über die größten Neuigkeiten der Premier League, Champions League und anderen Wettbewerben.

Ihr wollt ein Teil von uns werden, dann könnt ihr hier mehr erfahren - HIER KLICKEN!

> Unsere Fanklubs im Überblick <

> Facebook <

> Instagram <





TAGS
  lfc weekly   manager  


Weitere News