Next
STATS
FC Liverpool Transfer Centre und Ticker



 
Liverpool FC, FC Liverpool, German Reds, Liverpool Fans in Deutschland, LFC Weekly
Photo credit: Catherine Ivill/Getty Images

LFC Weekly: Bobby Dazzler, Timo Werner und ein Pokalfluch

News

  • Autor Richard Köppe
    4 Monat(e) vor



Das „LFC Weekly“ informiert euch kurz und knapp über die Woche des Liverpool FC.

Die Themen diese Woche: Firminos entscheidender Einsatz gegen die Wolves, das andauernde Timo Werner-Gerücht, Sadio Manes Verletzung und Ausblick auf ein "echtes" Pokalspiel.

Give the ball to Bobby and he will score!

News der Woche: Nach zwei Wochen ohne ein Liverpoolspiel innerhalb der Woche, durften die Reds wieder eine englische Woche genießen. Am Donnerstagabend siegte der Tabellenführer mit 2:1 bei den Wolverhampton Wanderers, dank eines späten Treffers von Roberto Firmino. Seit der Klub-WM avanciert "Bobby Dazzler" immer häufiger zum Mann für die wichtigen Tore. Ob er es zu unserem Man of the Match geschafft hat, könnt ihr in unserer Spielerbewertung nachlesen. Mehr dazu hier!

>>> Klickt hier, um die Highlights des Spiels zu sehen <<<

Selbst gegen kämpferische Wolves, die dem LFC das Leben so schwer machten wie keine andere englische Mannschaft bisher, konnte sich der Premier League-Spitzenreiter einen Sieg ergattern. Nach 23 Spielen steht Liverpool besser da als damals Arsenals Invincibles 2003/04 und Manchester Uniteds Triple-Sieger 1998/99. Die Frage lautet nicht mehr, wann Liverpool Meister wird, sondern wie sie sich den langersehnten Titel holen.

Ex-Spieler Nicol hält nicht viel von Spezial-Trainern

Aufreger der Woche: Manchmal ist nicht jeder Ex-Spieler als TV Experte geeignet. Steve Nicol, der zwischen 1981 und 1994 343 Spiele für den Liverpool FC absolvierte, kritisierte nach dem Spiel gegen die Wolves auf ESPN die Rolle des dänischen Einwurftrainers Thomas Gronnemark und hinterfragte dessen Qualifikationen. Gronnemark antwortete am Samstag indirekt mit einem Tweet auf Nicols Wutrede. Der Däne nannte zwei Arten der Kritik: die konstruktive Weise, in denen Verbesserungen angeregt werde und die destruktive Weise, in der man sich nur selbst ins Rampenlicht stellen möchte.

Werner-Gerüchte machen erneut die Runde

Gerücht der Woche: Timo Werner ist eine angesagte Personalie auf dem Transfermarkt. Obwohl der Angreifer von RB Leipzig erst kürzlich seinen Vertrag bis 2023 verlängerte, soll er eine Ausstiegsklausel von ca. 55 Millionen Pfund besitzen. Es wird berichtet, dass Werner bei einem Wechsel nach England eher Liverpool als Ziel präferieren würde. Sowohl die Reds als auch Chelsea sollen ihr Interesse bekundet haben. Desweiteren steht eine Vertragsverlängerung für Pedro Chirivella im Raum. Der spanische Mittelfeldspieler erzählte kürzlich, dass er gerne bei den Reds bleiben würde. Mehr dazu hier.

Echte Pokalatmosphäre gegen Shrewsbury Town

Ausblick auf den Spieltag: Am Sonntag geht es für den Champions League-Sieger in die englische Provinz nach Shropshire. In der vierten Runde des FA Cups wartet Drittligist Shrewsbury Town auf die Reds. Jürgen Klopp freute sich auf der Pressekonferenz auf ein echtes Pokalspiel und wird die Partie sicher nicht auf die leichte Schulter nehmen. Denn seit seinem Amtsantritt kam Klopp mit dem LFC nie über die vierte Runde des FA Cups hinaus. Gelingt ihm dies am Sonntag?

>> Lest hier den Vorbericht zum Pokalspiel <<<

>>> Die wichtigsten Infos aus Klopps Pressekonferenz vor dem Spiel <<<

Fragezeichen bei Sadio Mane

Verletzten-Update: Ein Schockmoment beim Sieg gegen die Wolves war die Verletzung von Sadio Mane in der ersten Halbzeit. Der Senegalese musste ausgewechselt werden. Wie schwer der Grad der Verletzung ist, ist bisher unbekannt. Am Freitag konnte Jürgen Klopp noch keine genauen Informationen liefern, wie lange Mane ausfallen wird.Ansonsten melden sich Dejan Lovren und Naby Keita wieder fit, während James Milner und Xherdan Shaqiri noch weiter pausieren müssen.

Mbappe-Transfer könnte zu Kopfschmerzen führen

Zitat der Woche: Fabinho über Kylian Mbappe - "In diesem Moment würde es Liverpool Kopfschmerzen bereiten, wenn wir ihn hier hätten, denn unser offensives Trio ist sehr gut."

Redmen Family – das LFC-Erlebnis in Deutschland

Die Redmen Family Deutschland ist eure Anlaufstelle in Sachen Liverpool FC, dem geilsten Klub der Premier League. Bei uns findet ihr nicht nur tagesaktuelle Nachrichten, sondern wir sorgen mit unseren Fanklubs und Veranstaltungen für ein richtiges LFC-Feeling in der Bundesrepublik. Wöchentliches Rudelgucken mit ausufernden Feiern gehören ebenso wie Trips nach Anfield zu unserem Programm. Des Weiteren informieren wir natürlich über die größten Neuigkeiten der Premier League, Champions League und anderen Wettbewerben.

Ihr wollt ein Teil von uns werden, dann könnt ihr hier mehr erfahren - HIER KLICKEN!

> Unsere Fanklubs im Überblick <

> Facebook <

> Instagram <





TAGS
  lfc weekly   manager  


Weitere News