Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Liverpool, LFC, FC Liverpool, Liverpool FC, Premier League, LFC Gerüchte, LFC Transfers, LFC News, Liverpool News, Liverpool Transfers, Liverpool Gerüchte,  PL, Anfield, YNWA, Reds, Klopp, Salah, Van Dijk, Mane, Firmino, Champions League,
Photo credit: Photo by Michael Regan/Getty Images

LFC Weekly: Atletico-Nachwehen, deutsche Hoffnung, Sancho und Werner

News

  • Autor André Nückel
    29 Monat(e) vor



Der Liverpool FC hat in der Champions League verloren. Paul Glatzel ist das deutsche Top-Talent beim LFC. Jadon Sancho und Timo Werner werden weiterhin gehandelt.

Das „LFC Weekly“ informiert euch kurz und knapp über die Woche des Liverpool FC. Die Themen: Die Niederlage in der Königsklasse gegen Atlético Madrid in der Nachbetrachtung, deutsche Hoffnung in der Liverpooler Jugend, Keeper-Anfrage an den FC Bayern München, Jadon Sancho, Timo Werner, Abseits-Revolution und Verletzte. 

Atletico-Nachwehen, deutsche Hoffnung

News der Woche: Nach der trägen Nummer bei Norwich City (Liverpool siegte dank Joker Sadio Mané mit 1:0) stand für den Liverpool FC das erste große Highlight 2020 an: das Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League bei Atlético Madrid. Nach einer Ecke traf Saúl Niguez schon in Minute vier für die Gastgeber - und diesmal sollte sich der Titelverteidiger nicht vom Rückstand erholen. Der LFC biss sich wortwörtlich die Zähne am Defensivverhalten der "Colchoneros" aus, wie ihr hier ausführlich lesen könnt.

< Die Spielernoten zum Duell >

< Die Highlights zum Spiel >

Natürlich beschäftigt sich auch die neue Episode des Scouserfunks mit dem Achtelfinale, hat aber, wie immer, noch reichlich mehr Themen zu bieten. Episode 23 unseres Podcasts gibt es hier.

Während Joe Gomez sich sicher ist, dass die Pleite neue Kräfte beim LFC freisetzen wird, appelliert Andy Robertson in Anfield an die Fans. Der Schotte ist sich sicher, dass die Atmosphäre noch besonderer als gegen Barcelona sein muss, um gegen Atlético das Viertelfinale zu erreichen.

Abseits der Profis gibt es eine schöne, deutsche Geschichte nebst Klopp beim Top-Team der Premier League. Paul Glatzel ist in dieser Woche 19 Jahre alt geworden und der deutsche Scouser in Anfield - nach dem Chef-Coach natürlich. Er arbeitet nach einer schweren Verletzung an seinem Comeback.

Wenger fordert Reform der Abseitsregel

Aufreger der Woche: Nur weil der LFC seit Monaten nochmal eine Partie verloren hat, wäre es vermessen, die Pleite in Madrid als Aufreger der Woche zu bezeichnen. Dafür hat dann der neue FIFA-Direktor gesorgt: Ex-Arsenal-Coach Arsène Wenger. Er fordert nämlich eine Revolution der Abseitsregel. Sein Gedanke lautet, dass aktuelle Abseitstore dann zählen sollen, wenn sich der Angreifer mit dem Verteidiger zwar auf gleicher Höhe befindet, aber ein Körperteil, mit dem ein Tor erzielt werden darf, im Abseits befindet. Bedeutet: Die Körper der beiden Spieler sind auf gleicher Höhe, nur der Kopf des Angreifers befindet sich im Abseits. Derzeit wäre ein Treffer aus dieser Situation regelwidrig. Mehr hier.

Absage vom FC Bayern München

Gerücht der Woche: Ein Weekly ohne Jadon Sancho ist dieser Tage fast undenkbar. Laut Sky Sports ist der Flügelstürmer nun ein Topziel des LFC, mehr dazu gibt es hier. Die Verantwortlichen des Vereins sollen sich im Dezember beim FC Bayern München gemeldet haben, denn Liverpool habe wohl Interesse an Christian Früchtl als neue Nummer zwei gehabt. Klickt euch rein, warum der Keeper abgelehnt hat. Außerdem gibt es Neues von Timo Werner: Der Stürmer von RB Leipzig gab in einem Interview bekannt, dass er sich mit Liverpool beschäftigt.

Update: Liverpool könnte bei Werder Bremen wildern - HIER

West Ham: Erst City, dann Liverpool

Ausblick auf den Spieltag: West Ham United ist dieser Tage nicht zu beneiden. Der veranlagte Kader, der um den Klassenerhalt kämpft, hat am Mittwoch zunächst im Nachholspiel bei Manchester City mit 0:2 verloren und muss am Montag in Anfield antreten (21 Uhr). Der LFC erst vor Kurzem (29. Januar) das Hinspiel 2:0 gewonnen und ist natürlich auch am 27. Spieltag der Premier League der Favorit. Alle Informationen gibt es wie immer an dieser Stelle

Fragezeichen bei Henderson und Mané

Verletzten-Update: Ob Kapitän Jordan Henderson und Flügelflitzer Sadio Mané gegen West Ham mitwirken können, scheint fraglich. Die Pressekonferenz mit Jürgen Klopp steht noch aus, deshalb bleibt abzuwarten, ob es die Stammkräfte nach ihren verletzungsbedingten Auswechslungen gegen Atlético Madrid in den Kader schaffen.

Robertson fordert Unterstützung

Zitat der Woche: „Wir brauchen unsere Fans wahrscheinlich mehr denn je, um ehrlich zu sein. Sie müssen so laut wie immer sein - lauter als gegen Barcelona zu Hause, lauter als gegen die Roma damals." - Andy Robertson nach der 0:1-Hinspiel-Niederlage in Madrid.

Redmen Family – das LFC-Erlebnis in Deutschland

Die Redmen Family Deutschland ist eure Anlaufstelle in Sachen Liverpool FC, dem geilsten Klub der Premier League. Bei uns findet ihr nicht nur tagesaktuelle Nachrichten, sondern wir sorgen mit unseren Fanklubs und Veranstaltungen für ein richtiges LFC-Feeling in der Bundesrepublik. Wöchentliches Rudelgucken mit ausufernden Feiern gehören ebenso wie Trips nach Anfield zu unserem Programm. Des Weiteren informieren wir natürlich über die größten Neuigkeiten der Premier League, Champions League und anderen Wettbewerben.

Ihr wollt ein Teil von uns werden, dann könnt ihr hier mehr erfahren - HIER KLICKEN!

> Unsere Fanklubs im Überblick <

> Facebook <

> Instagram <





TAGS
  lfc weekly   manager  


Weitere News