Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre und Ticker



 
Der Liverpool FC scheint kurz vor dem Ende des Winter-Transferfenster fündig geworden zu sein. Derzeit verhandeln die Reds offenbar unter anderem mit Ben Davies und Preston North End.
Photo credit: Lewis Storey/Getty Images

Steht Liverpool kurz vor der Verpflichtung von Ben Davies?

News

  • Autor André Völkel
    1 Monat(e) vor



Der Liverpool FC scheint kurz vor dem Ende des Winter-Transferfenster fündig geworden zu sein. Derzeit verhandeln die Reds offenbar unter anderem mit Ben Davies und Preston North End.

UPDATE: Der Transfer ist in diesen Minuten offenbar finalisiert worden! Ben Davies wird für 2 Millionen Pfund ein RED! 

Der Liverpool FC scheint kurz vor dem Ende des Winter-Transferfenster fündig geworden zu sein. Derzeit verhandeln die Reds offenbar unter anderem mit Ben Davies und Preston North End. Das könnte tatsächlich am Deadline Day im Januar spannend werden. Schaffen es die Reds noch eine Verstärkung für die stark angeschlagene Innenverteidigung zu verpflichten?

Momentan  stehen einige Spieler zu Auswahl. Neben Issa Diop von West Ham United und  Duje Ćaleta-Car von Olympique Marseille ist auch Ben Davies im Rennen. Und gerade bei dem 25-jährigen Davies von Preston North End scheinen die Verhandlungen fortgeschritten. Als Teil des Deals soll offenbar Sepp Van Den Berg nach Preston North End verpflichtet werden.

Die Reds sind in den letzten Tagen nicht nur durch die erneute Verletzung von Matip, als auch einen kurzzeitigen Ausfall von Fabinho in Zugzwang geraten. Kaum ein Klub aus der Premier League möchte dem strauchelnden Konkurrenten für einen annehmbaren Preis einen Spieler mitten in der Saison ausleihen. Diop wäre hier eine Ausnahme, da er offenbar bei West Ham United derzeit kaum eine Rolle spiele.

Es sprechen einige Faktoren für Davies. Vor allem läuft sein Vertrag zum Saisonende aus, womit er wohl für eine geringe Ablösesumme weiterverpflichtet werden kann. Ben Davies kann sowohl als Links- sowie als Innenverteidiger eingesetzt werden. Für Preston North End hat er mehr als 140 Spiele für Preston absolviert und war bereits an Vereine wie York, Tranmere Rovers und u.a. Fleetwood ausgeliehen.

Duje Caleta-Car von Olympique Marseille schien auch auf der "Notnagel"-Liste der Reds gewesen zu sein. Hier entschied man sich offenbar aufgrund überhöhter Forderungen gegen eine Verpflichtung. Gerüchte über Verhandlungen mit Aaron Long von den New York Red Bulls wurden schnell zurückgewiesen.

Redmen Family Einschätzung


Weitere Transfernews: 

Kein neuer Verteidiger? Die Analyse von Liverpools Transferfenster Anfang Januar

Ibrahim Konaté ein potenzielles Transferziel? 

Liverpool im Rennen um Arsenal Balogun!


 

 

Unsere Quellen bestätigen, dass die Reds mit drei Spielern verhandeln, bzw. verhandelt haben.

Issa Diop und Ben Davies sind noch zwei, bei denen ein Transfer möglich ist.

Wir vermuten, dass es zum Ende des Transferfenster wahrscheinlich zu einer Verpflichtung kommen wird. Die Zeichen stehen gut für Davies und uns würde es auch persönlich für ihn sehr freuen. Der junge Mann ist seit Jahren eine der Stützen bei Preston North End.

Neben Liverpool sei anscheinend noch Celtic Glasgow an einer Verpflichtung interessiert. Ebenso können wir uns einen Transfer von Issa Diop vorstellen.

Weitere Informationen dazu lest ihr HIER.

Shkodran Mustafi schwirrt derzeit auch da draußen rum. Allerdings konnte uns hier bisher keine Quelle etwas Brauchbares dazu sagen.

Für einen Ticker folgt uns auf Twitter!

 





TAGS
  transfer  


Weitere News