Next
STATS

 
Liverpool steht kurz vor einer Verpflichtung von Diogo Jota. Der offensive Mittelfeldspieler von Wolverhampton kommt im Tausch mit Hoever.
Photo credit: Michael Regan/Getty Images

Diogo Jota auf dem Weg nach Liverpool?

News

  • Autor André Völkel
    12 Monat(e) vor



Jetzt geht es Schlag auf Schlag. Offenbar befindet sich Liverpool im Moment in finalen Gesprächen mit Wolverhampton über eine Verpflichtung von Diogo Jota.

Am Freitag gab Liverpool endlich die Verpflichtung von Thiago Alcantara vom FC Bayern München bekannt. Die Transfersumme soll sich auf ca. 25 Millionen Pfund belaufen. Doch Jürgen Klopp sucht seit einiger Zeit noch Verstärkung für seine Offensive und die Verteidigung.

Sarr zu teuer

In den letzten Wochen wurde allerdings oft spekuliert, ob Liverpool in diesem Transfersommer überhaupt noch aktiv werden würden, sofern keine Spieler, die auf der Transferliste stehen, den Verein verlassen. Neben Ismaila Sarr sollen die Reds nun ernstes Interesse an der Verpflichtung des vielseitigen Offensivspieler Diogo Jota von den Wolves geäußert haben. Eine interessante Kehrtwende!

Unsere Quellen in Liverpool bestätigten, dass ein Transfer von Ismaila Sarr aufgrund der exorbitanten Forderungen vom Tisch sein soll. Stattdessen konzentriere sich Liverpool nun auf die Verpflichtung des 23-Jährigen portugiesischen offensiven Mittelfeldspielers. Jürgen Klopp ist ein Bewunderer von Jota und für die Reds scheinen die voraussichtlich 35 Millionen Pfund gerechtfertigt.

Tauschgeschäft mit Hoever?

Aus Club-nahen Kreisen durften wir erfahren, dass Liverpool am Freitagabend den Transfer finalisieren möchten und sehr wahrscheinlich schon am Samstag den Spieler im Trikot der Reds zeigen möchten. Jota wird von Gestifute vertreten, die damals mit Liverpool schon den Transfer von Fabinho verwalteten. Das werden spannende Stunden bis zum Topspiel am Sonntag gegen Chelsea!

Ki-Jana Hoever soll sich derzeit auch in Verhandlungen über einen dauerhaften Transfer mit Wolverhampton befinden. Hier scheinen beide Klubs eine rasche Lösung für das Tauschgeschäft zu suchen.

 





TAGS
  Diogo Jota   transfer  


Weitere News