Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Der Liverpool FC verlängert mit drei Talenten aus der Nachwuchsabteilung die Verträge.
Photo credit: Nick Potts/59997166 via Imago

LFC Nachwuchs - Liverpool bindet drei Talente längerfristig

Academy

  • Autor Richard Köppe
    5 Monat(e) vor



Zum Monatsbeginn ließ Liverpool einige Nachwuchsspieler ziehen, dafür konnten drei Talente längerfristig gehalten werden.

Die Jugendabteilung des Liverpool FC bereitet sich langsam auf die neue Saison vor. Ziel ist neben den sportlichen Erfolg in den U18- und U23-Abteilungen auch die Ausbildung junger Talente, damit diese vielleicht in die erste Mannschaft hochgezogen werden können. Personaltechnisch haben sich zum Monatsbeginn aber sechs Spieler verabschiedet.

Rührende Abschiedsworte von Remi Savage

Wie schon vor einigen Wochen bekannt gegeben wurde, haben Yasser Larouci, Joe Hardy, Remi Savage, Jack Walls, Liam Coyle und Abdi Sharif den Klub zum 1. Juli verlassen. Die Verträge der sechs Spieler wurden nicht weiter verlängert, da sie keine Zukunft mehr beim LFC hatten oder lieber bei einem anderen Verein spielen möchten.

Verteidiger Savage richtete zum Abschied einige emotionale Worte an den Verein und die Mitarbeiter. Der 19-Jährige war 13 Jahre lang Teil der Liverpooler Academy und wird kommende Saison für die Jugend von Newcastle United spielen. "Ich möchte noch ein großes Dankeschön an den Liverpool FC richten für 13 unvergesslicher Jahre beim Klub", postete Savage auf seinem Instagram-Account. "Es war mir ein Vergnügen mit den Mitarbeitern, Trainern und Spielern zusammenzuarbeiten. Sie haben mir geholfen zu der Person zu werden, die ich nicht nur auf dem Platz, sondern auch neben dem Platz bin."

Neue Verträge für Chambers, Ojrznski und Davies

Jedoch gab es nicht nur Abschiede bei der LFC Academy. Der Verein vermeldete in den letzten zwei Tagen, dass Außenverteidiger Luke Chambers (17) und Torhüter Harvey Davies (17) ihren ersten Profivertrag bei den Reds unterschrieben haben. Des Weiteren verlängerten die Reds das Arbeitspapier des polnischen Keepers Jakub Ojrzynski um weitere vier Jahre.

Chambers debütierte vergangene Saison für die U18 und absolvierte zwölf Spiele in seiner ersten Saison. Im April schoss er sein erstes Tor beim Ligaspiel der U18 gegen den Burnley FC. Sollte sein Mitspieler James Norris in die U23 aufsteigen könnten 2021/22 mehr Einsätze für Chambers bevorstehen. Davies setzte sich vergangene Saison als Keeper der U18 fest und war bei den Champions League-Spielen des LFC gegen RB Leipzig und Real Madrid im Kader von Jürgen Klopps Team.

Einsätze für die Jugend hat Ojrzynski schon reichlich gesammelt. Der Pole, der 2019 von Legia Warschau zu den Reds wechselte ist Stammkeeper von Barry Lewtas' U23-Mannschaft und saß beim Premier League-Spiel des Liverpool FC gegen Sheffield United vergangene Saison auf der Bank. Da Liverpool aber sowohl die Verträge von Adrián als auch Caoimhin Kelleher verlängert hat, warten auf dem Teenager wohl vorerst nur weitere Einsätze in der U23.

Liverpool in Gruppe D der Papa John's Trophy

Ende Juni hat die Auslosung für die Gruppenphase der Papa John's Trophy 2021/22 stattgefunden. In dem als EFL Trophy bekannten Wettbewerb treten nur die Dritt- und Viertligisten Englands sowie einige U21-Teams der Premier League-Vereine an. Der Liverpool FC wurde in die Gruppe D gemeinsam mit den Drittligisten Port Vale und AFC Rochdale und den Viertligisten Bolton Wanderers gelost. Die Erst- und Zweitplatzierten einer Gruppe qualifizieren sich für die Runde der letzten 32. Im vergangenen Jahr sicherte sich der AFC Sunderland den Titel.

Leiht Blackburn einen weiteren LFC-Spieler aus?

Die Blackburn Rovers könnten erneut einen Spieler des Liverpool FC für die kommende Saison ausleihen. Wie der Lancashire Telegraph berichtet, hat der Zweitligist Interesse an einer Leihe von Mittelfeldspieler Leighton Clarkson. 2020/21 haben die Reds Stürmer Harvey Elliott nach Blackburn verliehen. Der Angreifer blühte bei den Rovers richtig auf und erzielte in 42 Spielen sieben Tore und bereitete elf weitere vor. Mit einer Leihe von Clarkson erhoffen sich die Rovers erneut einen einflussreichen Spieler für die Saison zu gewinnen, während der LFC hofft, dass das Mittelfeldtalent wertvolle Spielpraxis sammeln kann.


Mehr Jugendspieler? Wie die Homegrown-Regel Liverpools Transfers beeinflusst

Trainingsauftakt: Diese 27 Liverpool-Spieler sind mit dabei

Kamil Grabara verlässt Liverpool in Richtung Kopenhagen


Clarkson ist derzeit fester Bestandteil der U23-Mannschaft des Liverpool FC und stand vergangene Saison beim Champions League-Gruppenspiel beim FC Midtjylland in der Startaufstellung. Bisher hat Clarkson drei Einsätze für die erste Mannschaft absolviert.








TAGS
  lfc nachwuchs  


Weitere News