Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Liverpool, LFC, Liverpool FC, FC Liverpool, Liverpool WM, Klub WM, Katar Fußball
Photo credit: Photo by John Powell/Liverpool FC via Getty Images

LFC: Halbfinale der Klub-WM wird verlegt

News

  • Autor André Nückel
    34 Monat(e) vor



Der Liverpool FC bestreitet am 18. und 21. Dezember Spiele um die FIFA Klub-Weltmeisterschaft in Katar. Anders als geplant, kann im Hauptaustragsort jedoch nicht gespielt werden.

Wie die FIFA mitteilte, ist das Education City Stadium in ar-Rayyan noch nicht freigegeben. Weil der Zertifizierungsprozess und entsprechende Tests noch nicht abgeschlossen seien, muss die Eröffnung der Arena in das kommende Jahr verschoben werden. Das Stadion ist auch eine von acht Spielstätten bei der regulären Weltmeisterschaft 2022.

Der LFC hätte in jedem Fall zweimal im Education City Stadion, das rund zehn Kilometer vor der Hauptstadt Doha liegt, auflaufen sollen. Stattdessen werden das Halbfinale des Champions-League-Siegers sowie die Spiele um Platz drei und das Endspiel nach Doha in das Khalifa International Stadium verlegt.

Auswirkungen auf die Ansetzungen der Spiele hat die Verlegung des Austragungsortes jedoch nicht: Liverpool muss weiterhin am 17. Dezember im Ligapokal in Anfield gegen Aston Villa mit einer B-Mannschaft bestehend aus der U23 und dem Nachwuchs und am Folgetag am anderen Ende der Welt mit den Profis antreten.





TAGS
  fifa klub-weltmeisterschaft  


Weitere News