Next
STATS
FC Liverpool Transfer Centre und Ticker



 
Thiago Alcantara fehlt dem Liverpool FC in der UEFA Champions League gegen Atalanta Bergamo.
Photo credit: Neil Hall/Pool/AFP via Getty Images

Klopp muss gegen Atalanta weiter auf Thiago verzichten

News

  • Autor Richard Köppe
    3 Monat(e) vor



Neuzugang Thiago Alcântara wird dem Liverpool FC auch gegen Atalanta fehlen. Joel Matip und Naby Keïta kehrten dafür ins Training zurück.

Auf der Pressekonferenz vor dem Champions League-Spiel bei Atalanta Bergamo bestätigte Jürgen Klopp, dass Joel Matip und Naby Keïta wieder Teil des Mannschaftstrainings sind. Dafür muss Thiago Alcântara nach seiner im Merseyside-Derby erlittenen Verletzung weiterhin pausieren.

VIRTUAL PUB VIEWING DER REDMEN FAMILY: KLICKT HIER FÜR MEHR INFORMATIONEN

"Naby und Joel haben gestern wieder komplett mit dem Team trainiert, Thiago nicht. So sieht die Situation derzeit aus", sagte Klopp vor der Abreise des Liverpool FC nach Italien. Ob er Matip und Keïta gegen den Tabellenvierten der Serie A einsetzen wird, hat er noch nicht entschieden.

"Ich habe momentan noch keine Idee, was ich mit dieser Information machen soll. Ja, sie haben gut trainiert, das ist besser als wenn sie nicht trainieren würden. Aber wir müssen abwarten, was wir daraus machen."

Wird Williams oder Matip der Partner von Gomez?

"Wir haben noch einen Tag, um diese Entscheidungen zu treffen. Viele Spieler werden hoffentlich mit im Flieger [nach Italien] sitzen, weswegen die Entscheidungen erst sehr spät getroffen werden."

Gerade die Rückkehr von Joel Matip, der wie Thiago das letzte Mal gegen Everton spielte, könnte Klopp mehr Optionen in der arg gebeutelten Innenverteidigerposition geben. Während Joe Gomez gesetzt ist, muss der Trainer des LFC sich überlegen, ob er Matip direkt einsetzt oder der 19-jährige Rhys Williams eine weitere Chance bekommt, sich zu profilieren.

Phillips ist nicht für die Champions League nominiert

"Wir haben mehr Innenverteidiger zur Verfügung als wir aufstellen können, was hervorragend ist!", sagte Klopp sichtlich erleichtert. Nach dem Saisonaus von Virgil van Dijk spielte Fabinho in der Defensivkette neben Gomez. Da der Brasilianer sich vergangene Woche gegen den FC Midtjylland verletzte, musste Williams für ihn einspringen.

Trotz eines beeindruckenden Premier League-Debüts beim 2:1-Sieg gegen West Ham United, wird Nat Phillips keine Rolle gegen Atalanta spielen. Der 23-Jährige wurde zu Beginn der Saison nicht für den Champions League-Kader der Reds nominiert und bleibt deswegen in Liverpool.





TAGS
  manager   thiago alcantara   joel matip   naby keita  


Weitere News