Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Diogo Jota, Sadio Mané, Mohamed Salah
Photo credit: CLIVE BRUNSKILL/POOL/AFP via Getty Images

Klopp begeistert von Neuzugang Diogo Jota

News

  • Autor Christian Angel
    13 Monat(e) vor



Jürgen Klopp hat vor dem Spiel gegen Atalanta Bergamo erklärt, dass er von Diogo Jotas Entwicklung beim Liverpool FC nicht überrascht ist.

Jota wechselte im Sommer für rund 45 Millionen Pfund von den Wolverhampton Wanderers nach Liverpool und traf in neun Einsätzen bisher fünfmal für die Reds. Am Samstag markierte er den Siegtreffer gegen West Ham United. Trainer Jürgen Klopp ist erfreut, aber nicht überrascht von der Entwicklung, die Jota in Liverpool genommen hat.

"Er ist gut! Er ist so, wie alle Spieler sein sollten, wenn wir sie verpflichten. Mit 23 ist er im besten Alter und bereits jetzt sehr erfahren. Besonders in der Premier League", lobte der Coach den Offensivspieler in der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Atalanta Bergamo.

Keine Eingewöhnungszeit bei Diogo Jota

Klopp erklärte auch, dass er Neuzugänge in der Anfangszeit nicht grundsätzlich zurückhalte. "Die meisten Spieler brauchen aber normalerweise eine gewisse Eingewöhnungszeit. Bei Jota wusste ich aufgrund der Art, wie Wolves spielen, dass das nicht der Fall sein wird." Das Team von Nuno Santo spiele zwar ein anderes System, aber mit einer vergleichbaren Intensität.

"Wir wussten, dass er technisch sehr gut ist, es ging eigentlich nur darum, dass er sich in der Mannschaft zurecht findet. Die Jungs machen es den Neuen aber immer sehr leicht. Er ist ein guter Junge und ein richtig guter Neuzugang."





TAGS
  jürgen klopp   diogo jota  


Weitere News