Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Liverpool FC, FC Liverpool, German Reds, Liverpool Fans Deutschland, Naby Keita
Photo credit: Andrew Powell/Liverpool FC via Getty Images

Keita: Darum ist Liverpool in der Liga so stark

News

  • Autor Sven Ziegler
    26 Monat(e) vor



Seit 27 Spielen ist Liverpool in der Premier League ungeschlagen. Mittelfeldspieler Naby Keita erklärt, weshalb.

Sechs Punkte Abstand auf den Tabellenzweiten Manchester City. Neun Siege aus zehn Spielen. Nur ein Unentschieden. Die Bilanz des Liverpool FC nach dem ersten Viertel der Premier-League-Saison kann sich sehen lassen. 

Seit Januar ist Liverpool in der Liga ungeschlagen. 27 Spiele haben die Reds mittlerweile ohne Niederlage überstanden. Nun steht am Samstag die Reise zu Aston Villa an, gegen den Aufsteiger sollten drei Punkte ebenfalls Pflicht sein. 

Mittelfeldspieler Naby Keita erklärt, warum das Team gerade in der Liga so gut ist. Das Rezept sei relativ einfach, allerdings nicht immer leicht umzusetzen. 

"Man muss einfach immer fokussiert bleiben", erklärt der Guineer gegenüber LiverpoolFC.com. "Genau dieser Fokus bringt auch den Willen hervor, und nur so können wir unsere Ziele erreichen."

"Im Moment haben wir das Momentum auf unserer Seite. Darauf bauen wir auf, wir wollen mehr erreichen und genau deshalb werden wir immer besser. Ich denke, wir werden auch weiterhin fokussiert bleiben, so machen wir Fortschritte."

"Gibt keine einfachen Spiele in der Liga"

Auch wenn gegen den Aufsteiger am Samstag drei Punkte eigentlich Pflicht sind – einfach werde es nicht, meint Keita weiter. Vor allem Auswärtsspiele würden häufig eine andere Dynamik mit sich bringen. 

"Es gibt keine einfachen Spiele in dieser Liga", so Keita weiter. "Wenn man auswärts spielt, ist es immer schwieriger. Sie haben die Fans im Rücken und wollen unbedingt gewinnen. Aber auch wir wissen, dass wir am Samstag drei Punkte mitnehmen wollen."

"Manchmal spielt man gegen ein vermeintlich einfacheres Team, glaubt fest an den Sieg. Doch dann spielt der Gegner überraschend stark und wir müssen dagegen halten. Unsere Aufgabe ist es, fokussiert zu bleiben und die drei Punkte mit nach Hause zu nehmen."

Ob Keita am Samstag gegen Villa zum Einsatz kommen wird, ist derzeit noch völlig offen. Der Mittelfeldspieler wird erst kurz vor der Abreise einen Fitnesstest absolvieren. Erst dann wird Klopp entscheiden, ob der 24-Jährige im Kader steht. 





TAGS
  naby keita   premier league  


Weitere News