Next
STATS

 
Kaide Gordon ist ein weiteres Jahrhundertalent in den Reihen Liverpools. Interview mit Patrick Pilov von der Redmen Family.
Photo credit: Getty Images

Kaide Gordon: Der LFC-Youngster ist ein Riesentalent!

Academy

  • Autor André Völkel
    3 Monat(e) vor



Der 16-jährige Kaide Gordon gab am Dienstag sein Debüt für die Profis des Liverpool FC.

Dabei zog er viel Aufmerksamkeit auf sich. "Verständlich!", sagte Patrick Pilov, der Akademie-Experte der Redmen Family.Daniel Sichlau, Chefredakteur der Redmen Family Dänemark traf sich mit Pilov und wollte herausfinden, ob der Hype um den jungen Offensivspieler gerechtfertigt ist.

 

 

Patrick Pilov verfolgt seit einigen Jahren fast jedes Spiel der Akademie und hat die Talente kommen und gehen gesehen. In seinem wöchentlichen dänischen Podcast bespricht er regelmäßig die Entwicklungen in Liverpools Akademie. Selten erleben wir Pilov, wie er so begeistert von einem Spieler spricht.

"Liverpool hat im Januar 2021 mit Kaide Gordon das wahrscheinlich größte Talent im Alter von 16/17 Jahren von Derby County geholt. Zusammen mit Harvey Elliott sind das nun zwei Riesentalente in den Reihen der Reds."

Jahrhunderttalente Jones, Elliott, Gordon

 

 

Zusammen mit Curtis Jones, der mittlerweile 20 Jahre alt ist und sicherlich eine wichtige Rolle bei den Profis spielen wird in der kommenden Saison, sind die Reds zumindest Offensiv für die nächsten Jahre gut aufgestellt.

Am Dienstagabend durfte Kaide Gordon das erste Mal mit den Profis spielen. In einem 30-minütigen Testspiel gegen Wacker Innsbruck durfte der Junge sich erstmals einem größeren Publikum präsentieren.

"Natürlich ist es schwierig einen Jungen auf Grundlage eines 30-minütigen Spiels zu beurteilen. Allerdings sah man schon erste Lichtblicke seines Talents. Gordon war inspirierend, mutig und unbeeindruckt vom gut eingespielten Gegner. Er vermittelt, dass er sehr wohl um sein Talent weiß und dieses ausspielt, allerdings genau weiß, wo seine Grenzen liegen." stellt Patrick Pilov fest.

"Gordon zeigte im Testspiel, was er drauf hat. Viele gute Offensivaktionen, gute Ballführung und gute Ideen aus schwierigen Situationen heraus. Das Wichtigste: Er scheint verstanden zu haben, dass es in einer Liverpooler Mannschaft keine Starallüren gibt. Es ist harte Arbeit, für jeden!"

Kaide Gordon holte im Spiel einen Freistoß in der Nähe des Strafraums raus. Für Patrick, wäre das eigentlich der Moment gewesen, wo statt Alexander-Arnold der junge Ballkünstler den ruhenden Ball hätte schießen sollen. "Kaide Gordon ist absurd gut mit seinem linken Fuß!"

Kaide Gordon muss von den Großen lernen!

 

 

Für Pilov ist klar: "Kaide Gordon muss öfter mit der ersten Mannschaft trainieren und erste Einsätze bekommen. Genauso wie Harvey Elliott in seiner ersten Saison und alles von den Weltklasse-Spielern im Kader der Reds aufsaugen. Diese Erfahrungen muss er dann mit in die Akademie-Spiele nehmen und Selbstvertrauen tanken!"

Harvey Elliott sammelte erste Erfahrungen im Carabao Cup und FA Cup mit dem ersten Team. Sollte im Januar nicht direkt wieder ein großer Erstligist gezogen werden, könnte der FA-Cup die Bühne sein, auf der sich Gordon sicherlich präsentieren kann.

"Aufgrund der AFCON werden einige Spieler Anfang des Jahres fehlen. Da muss Jürgen Klopp rotieren. Das wäre die Chance für Kaide! Allerdings vermute ich, dass er vielleicht zwei bis drei Einsätze diese Saison im ersten Team bekommt."

Für Pilov ist klar, dass Gordon ein fester Bestandteil der Reds in den kommenden Jahren sein wird. Ob Gordon in den kommenden Jahren ausgeliehen wird, um mehr Spielzeit zu bekommen oder direkt bei den Reds einschlagen kann, weiß natürlich bisher keiner.

"Liverpool muss sensibel und fürsorglich mit ihm umgehen. Genauso wie bei Harvey Elliott. Einziges Manko könnte sein, dass es viele Parallelen zwischen Elliott und Gordon gibt. Hier wird es spannend zu sehen sein, ob Klopp und das Trainerteam eine passende Lösung für beide Spieler finden werden."

Liverpool spielt am Freitagabend das erste große Testspiel gegen Jürgen Klopps alten Verein 1. FSV Mainz 05. Die Intensität im Training ist gestiegen und viele erhoffen sich in den kommenden Wochen der Vorbereitung noch mehr von den jungen Wilden aus Kirkby zu sehen.


Der LFC Nachwuchs-Roundup! Neue Verträge für weitere Talente!

Unser allwissender Transferticker. Perfekt als Lesezeichen.

"Es war mir eine große Ehre!" - Goodbye Marko Grujic!


Alle Spiele der Reds in der Vorsaison werden LIVE auf LFCTV GO übertragen. Holt euch die gesamte Vorsaison-Action mit allen aktuellen News sowie exklusiven Interviews. Der Monat ist mit dem Code: 2122GOFREE gratis!








TAGS
  kaide gordon   interview   redmen family denmark  


Weitere News