Next
STATS
FC Liverpool Transfer Centre und Ticker



 
Jürgen Klopp wurde zum Premier League Trainer des Jahres gewählt, nachdem er Liverpool nach 30 Jahren zum 19. Ligatitel in England geführt hat
Photo credit: Laurence Griffiths AFP/GettyImages

Jürgen Klopp zum Premier League-Trainer des Jahres gewählt

News

  • Autor André Völkel
    1 Monat(e) vor



Jürgen Klopp wurde zum Premier League Trainer des Jahres gewählt, nachdem er Liverpool nach 30 Jahren zum 19. Ligatitel geführt hat.

Es ist weniger als fünf Jahre her, als Jürgen Klopp seine erste Pressekonferenz in Melwood gab. Damals war der Raum komplett überfüllt mit Journalisten und er sagte in seiner bescheidenen Art: "Wenn wir in vier Jahren hier sitzen, glaube ich, dass wir einen Titel gewonnen haben."

Sein Anspruch war hoch, doch sein Erfolg noch größer, als es sich jeder Fan und jedes Mitglied seines Teams hätte wünschen können. In den vergangenen 15 Monaten gewann Klopp mit seinem Team die Champions League, den UEFA Super Cup, die Klub-Weltmeisterschaft und letztlich den langersehnten Premier League Titel. In der vergangenen Saison scheiterte man nur knapp mit einem Punkt an Manchester City.

In einer historischen Saison 2019/20 holten die Reds unfassbare 99 Punkte mit 32 Siegen, wobei 27 davon am Stück erfolgten. In Anfield holten die Reds 55 von möglichen 57 Punkten. Liverpool ist mittlerweile in 59 Spielen in der Liga daheim ungeschlagen!

Die Nominierung und der Gewinn sollte aufgrund dieser Leistungen keine Überraschung sein, wenn man außerdem bedenkt, dass Klopp mit Liverpool einen neuen Rekord in England aufgestellt hat. Man gewann die Meisterschaft sieben Spiele vor Ende der Saison. Das ist absoluter Rekord!

Neben der Auszeichnungen bekam Jürgen Klopp fünfmal die Trainer des Monats Auszeichnung - die meisten in der Geschichte der Premier League - und die LMA "Trainer des Jahres"- Auszeichnung von seinen Kollegen.

 





TAGS
  jürgen klopp  


Weitere News