Next
STATS

 
Jürgen Klopp hätte beim Liverpool FC als Trainer gerne die Vereinslegende Steven Gerrard trainiert.
Photo credit: Shaun Botterill/Getty Images

Klopp hätte Gerrard gerne beim Liverpool FC trainiert

News

  • Autor Richard Köppe
    4 Tage vor



In einem exklusiven Interview mit "This is Anfield" verrät Klopp, dass er gerne Steven Gerrard beim Liverpool FC trainiert hätte.

Die Fanseite des Liverpool FC fragte Klopp, welchen Spieler der Deutsche gerne in seiner Laufbahn trainiert hätte. Der Trainer der Reds fackelte nicht lange und nannte die Vereinslegende Steven Gerrard. "Das ist leicht. Es ist Stevie", sagte Klopp. Der Mittelfeldspieler wechselte einige Monate vor Klopps Amtsantritt an der Merseyside in die USA zu Los Angeles Galaxy.

Klopp war hin und weg von Gerrard in Sydney

In einem Freundschaftsspiel zwischen dem Sydney FC und dem Liverpool FC zum Ende der Saison 2016/17 kam Klopp einmal in den Genuss, Gerrard als Spieler zu betreuen. Wegen eines zu kleinen Kaders wurden die Vereinslegenden Gerrard, Jamie Carragher, Steve McManaman und Daniel Agger kurzzeitig in die Mannschaft berufen.

"Ich habe ihn natürlich spielen, er zwar in Verhältnis zur restlichen Gruppe etwas älter, aber sie waren alle wirklich gut", schwärmte Klopp. "Aber Stevie, was war er damals noch für ein Spieler! Ich glaube, er war zu der Zeit schon im Ruhestand, oder vielleicht schon ein Jugendtrainer hier. Unglaublich!"

"Stevie und ich in den Rollen zusammen, er als Mann auf dem Platz und ich als Trainer, das wäre schön gewesen. Vor sechs Jahren wäre das eine andere Antwort gewesen, aber jetzt bin ich hier und kenne ihn als Person und als Spieler, deswegen ist es jetzt eine einfache Antwort."

Wiedersehen auf der Trainerbank möglich

In der Saison 2017/18 arbeiteten Klopp und Gerrard dann gemeinsam als Trainer im Verein. Während Klopp die erste Mannschaft betreute, sammelte Gerrard als U18-Coach seine erste Erfahrung im Trainergeschäft. Nach der Saison heuerte der gebürtige Liverpooler bei den Glasgow Rangers an, mit denen er 2020/21 ohne eine einzige Niederlage die erste Meisterschaft seit zehn Jahren holte. Auf der Trainerbank könnten sich die Wege von Klopp und Gerrard in der Zukunft also noch kreuzen.


Keine Lust auf einen weiteren Facebook-Absturz und Algorithmus-Wahnsinn? Tretet jetzt der Redmen Family Community bei, um euch mit LFC-Fans aus ganz Deutschland zu vernetzen. Die Redmen Family Community auf unserer Website ist das Zuhause für alle Reds, die so verrückt sind wie wir! Folgt diesem Link direkt in die Community. 





TAGS
  juergen klopp   steven gerrard  


Weitere News