Next
STATS

 
Liverpool hofft auf eine baldige Rückkehr von Joel Matip. Erwartungsgemäß sollte der Kameruner zum North-West Derby gegen Manchester United wieder fit sein. Jürgen Klopp vor einer schweren Entscheidung.
Photo credit: Andrew Powell/Liverpool FC via Getty Images

Joel Matip wieder fit gegen Manchester United?

News

  • Autor André Völkel
    9 Monat(e) vor



Liverpool hofft auf eine baldige Rückkehr von Joel Matip. Erwartungsgemäß sollte der Kameruner zum North-West Derby gegen Manchester United wieder fit sein.

Joel Matip musste in der 60. Minute der Partie zwischen Liverpool und West Bromwich Albion ausgewechselt werden. Seitdem spielen die Reds ohne einen klassischen Innenverteidiger aus der ersten Mannschaft.

Vor dem entscheidenden Spiel gegen Manchester United am 17.01. soll Matip offenbar wieder fit sein. Das berichtet James Pearce von "The Athletic" im Red Agenda-Podcast. "Die Hoffnung sei, dass Matip für dieses Spiel wieder fit sein wird."

Kein Januar-Transfer?

Pearce bestätigte auch noch einmal, dass für Liverpool sehr "unwahrscheinlich ist, dass der Kader im Januar-Fenster ergänzt wird", wobei die Verfügbarkeit und die Schwierigkeit der Verhandlungen mit den Klubs als Gründe genannt wurden, ebenso wie die finanzielle Unsicherheit.

Seit Virgil van Dijk gegen Everton von Pickford schwer verletzt wurde, wird munter in der Innenverteidigung rotiert. Die Situation spitzte sich gegen Southampton zu. Dort spielten zwei Mittelfeldspieler (Fabinho und Henderson) in der Verteidigung.

Nicht zu verkennen sind die Alternativen Nat Phillips und Rhys Williams. Beides sind Innenverteidiger, allerdings noch nicht die schnellsten und flexibelsten. Vor allem gegen die Saints sah Jürgen Klopp offenbar bessere Alternativen aus dem Mittelfeld.

Sollte es für Matip gegen Manchester United nicht reichen, so können wir davon ausgehen, dass der sympathische Ruhrpott-Junge spätestens danach wieder im Team stehen wird.





TAGS
  joel matip   verletzung  


Weitere News