Next
STATS

 
Jeremy Doku von Stade Rennes wird mit einem Transfer zum Liverpool FC in die Premier League in Verbindung gebracht.
Photo credit: Dean Mouhtaropoulos/Getty Images

Journalist bringt Jérémy Doku mit Liverpool in Verbindung

News

  • Autor Richard Köppe
    5 Tage vor



Der Liverpool FC sei laut dem Journalisten Alexandre Braekman von "RTL Sport" in der besten Position, Jérémy Doku zu verpflichten.

Der 19-jährige Doku steht derzeit bei Stade Renne unter Vertrag. Doku, in Anderlecht ausgebildet, konnte sowohl in Frankreich als auch in der belgischen Nationalmannschaft auf sich aufmerksam machen und gilt als eines der Top-Talente im europäischen Fußball.

Doku lehnte zwei Liverpool-Angebote ab

Laut Braekman soll der Liverpool FC sich derzeit "in der besten Lage befinden", um Doku im Sommer 2022 von Rennes zu verpflichten. Bereits 2018 und 2020 reichten die Reds ein Angebot für den Belgier ein, der sich aber gegen einen Wechsel entschied. Seine Begründung war, dass er noch nicht bereit dafür sei, zu einem Top-Klub zu wechseln.

"Ich muss noch viel lernen und Rennes ist dafür der ideale Ort", sagte Doku damals. "Sobald ich gefragt werde, ob ich es bereue, sage ich immer nein, denn wenn Liverpool mit 15 zu mir kam, kommen sie später wieder, vorausgesetzt, dass sie mich mögen, das ist sicher. Es liegt an mir, gut zu spielen."


Muskelbeschwerden: Diogo Jota kehrt frühzeitig nach Liverpool zurück

Wechselgerücht: Will Alex Oxlade-Chamberlain den Liverpool FC verlassen?

Liverpools Torwarttrainer sprach sich für Wechsel von Manuel Neuer aus


Im Sommer 2022 könnte es vielleicht so weit sein. Laut Braekman hat aber bisher kein Verein ein Angebot für Doku bei Stade Rennes abgegeben. Doku würde dem Liverpool FC mindestens 25 Millionen Euro kosten.

Seit seinem Wechsel 2020 von Anderlecht zu Rennes hat Doku in 41 Spielen zwei Tore erzielt und vier weitere aufgelegt. Der Flügelspieler kämpfte in dieser Saison mit einer Leistenverletzung, weswegen er zuletzt kaum Spielzeit sammelte. Sollte er in dieser Saison noch überzeugen können, könnte ein Angebot des Liverpool FC, oder eines anderen Klubs, auf ihn warten.

 





TAGS
  Jeremy Doku   transfer  


Weitere News