Next
STATS
FC Liverpool Transfer Centre und Ticker



 
Liverpool FC, FC Liverpool, Harvey Elliott
Photo credit: Gareth Copley/Getty Images

Harvey Elliott verlängert beim Liverpool FC um drei Jahre

News

  • Autor Richard Köppe
    3 Monat(e) vor



Das Ausnahmetalent Harvey Elliott wird seinen ersten Profivertrag beim Liverpool FC unterschreiben, der ihn bis 2023 an den Verein binden wird.

Der 16-jährige Stürmer kam im vergangenen Sommer vom Fulham FC ablösefrei zum Champions League-Sieger und überzeugte seitdem sowohl in Liverpools U23 als auch in der ersten Mannschaft. Diese sollen nun mit einem neuen Vertrag über drei Jahre gewürdigt werden.

Es wäre der erste Profivertrag für Elliott. Aufgrund seines jungen Alters muss er aber noch mindestens bis zu seinem 17. Geburtstag am 4. April warten bis er offiziell seine Unterschrift setzen kann. Der Stürmer soll aber dem neuen Vertrag bereits zusgestimmt haben. Eine offizielle Bekanntgabe des Vereins wird entweder an seinem Geburtstag oder zum Ende der Saison hin erwartet.

Elliott feierte sein Pflichtspieldebüt für die Reds im September in der dritten Runde des Carabao Cups gegen den Drittligisten Milton Keynes Dons. Er ist damit der jüngste Spieler, der Vereinsgeschichte. Bisher kommt er auf sieben Einsätze für Jürgen Klopps Team, blieb dabei jedoch ohne Torerfolg. In der U23 von Trainer Neil Critchley zeigte sich Elliott treffsicherer. Dort traf er fünfmal für die jungen Reds und bereitete zwölf Tore vor und zählt damit zu einem der Spieler mit den meisten Torbeteiligungen. Mit dem neuen Vertrag hat Elliott genug Zeit auch in der ersten Mannschaft seinen Stempel aufzusetzen.





TAGS
  harvey elliott  


Weitere News