Next
STATS
FC Liverpool Transfer Centre und Ticker



 
Steven Gerrard im Trikot des Liverpool FC.
Photo credit: Mark Metcalfe/Getty Images

Gerrard: Liverpool wird von Jahr zu Jahr stärker

News

  • Autor Richard Köppe
    4 Monat(e) vor



Liverpool-Legende Steven Gerrard glaubt, dass der Liverpool FC die Basis geschaffen hat, um auch in den nächsten Jahren erfolgreich zu sein.

Der große Traum vom Titelgewinn mit dem Liverpool FC blieb Steven Gerrard leider verwehrt. Dennoch freut sich der Trainer der Glasgow Rangers über die bevorstehende Meisterschaft der Reds. Liverpool benötigt nur noch sechs Punkte um sich zum ersten Mal seit 1990 wieder als englischer Meister zu krönen.

Laut Gerrard wird ein möglicher Titelgewinn nicht das Ende der erreichten Ziele, sondern der Grundstein für weitere Erfolge sein: "Sie scheinen von Jahr zu Jahr besser und stärker zu werden", sagt Gerrard über sein ehemaliges Team bei Sky Sports. Dabei sieht er vor allem die mentale Stärke des jetzigen Kaders als großen Pluspunkt.

"Früher hatten wir einige wirklich gute Profis und mental starke Spieler in unserem Kader, aber jetzt scheint es, dass sie vom ersten Spieler im Kader bis zum 26. Spieler im Kader mental alle Monster und alle auf derselben Wellenlänge sind", so der ehemalige Liverpool-Kapitän.

"Bei einem Kader mit dieser Mentalität, freue ich mich sehr, sie in den kommenden Jahren zu sehen, denn ich denke, sie haben eine fantastische Gelegenheit, ein wirklich erfolgreiches Liverpool-Team zu werden, und das ist alles was wir Liverpool-Fans wollen. Sie sind seit einigen Jahren phänomenal. Ich dachte, sie hatten letztes Jahr großes Pech, nicht Meister zu werden. Das lag nur daran, dass Manchester City so gut war."

Gerrard: "Henderson ist ein Vorbild für viele Kinder"

Eine Schlüsselrolle im aktuellen Kader nimmt laut Gerrard vor allem Jordan Henderson ein. Sein Nachfolger auf die Kapitänsbinde hat sich laut Gerrard enorm gesteigert. Seine Leaderrolle nimmt Henderson auch außerhalb des Platzes wahr. Zusammen mit anderen Premier League-Spielern war er maßgeblich an der Gründung der Spendenaktion #PlayersTogether involviert, welches Geld für das englische Gesundheitssystemm NHS sammelt.

„Das fasst ihn nur als Person zusammen. Er ist eine sehr selbstlose Person auf und neben dem Platz", so Gerrard. "Ich denke, er ist aus fußballerischer Sicht immer besser geworden. Aber als Person denke ich, was er in den letzten Wochen getan hat, fasst ihn am Besten zusammen. Er ist ein fantastischer Mann und ein Vorbild für viele junge Kinder."





TAGS
  steven gerrard  


Weitere News