Next
STATS
LFC Transfer Centre



 
Liverpool FC, FC Liverpool, German Reds, Liverpool Fans Deutschland
Photo credit: Catherine Ivill/Getty Images

Geht der Liverpooler Lauf auch in Nord-London weiter?

Spielberichte

  • Autor Christian Angel
    2 Monat(e) vor



Vorbericht: Tottenham Hotspur - Liverpool FC. Premiere für den Liverpool FC! Erstmals spielen die Reds im neuen Stadion der Tottenham Hotspur. Beim Tabellensechsten, der bis April auf Harry Kane verzichten muss, soll die unglaubliche Siegesserie des LFC weitergehen.

Nach einer gefühlten Ewigkeit von sechs Tagen ohne Spiel muss der Liverpool FC am Samstagabend bei den Tottenham Hotspur antreten. Der unangefochtene Tabellenführer der Premier League will nun auch bei den seit November von Jose Mourinho trainierten Spurs ungeschlagen bleiben.

Während die Bilanz des Portugiesen gegen den LFC recht gut ist, hat Liverpool an den Gegner in jüngster Vergangenheit gute Erinnerungen. In den vergangenen 16 Spielen gegen die Nord-Londoner setzte es lediglich eine Niederlage. Unvergessen bleibt natürlich der 2:0-Triumph im Finale der Champions League im Juni letzten Jahres.

Liverpool hätte mit einem Sieg bereits 61 Punkte auf dem Konto, ein Wert, den zum jetzigen Saisonzeitpunkt noch nie eine Mannschaft erreicht hat. Die vergangenen drei Ligaspiele gegen Tottenham konnten die Reds jeweils mit 2:1 gewinnen, beim LFC wäre mit einem Fortsetzen dieser Serie sicher niemand traurig.

Der Gegner: Tottenham Hotspur

Unter der Woche gab es bittere Neuigkeiten für Mourinho und die Spurs: Stümerstar Harry Kane muss am Oberschenkel operiert werden und fehlt dem Tabellensechsten bis April. Außerdem verzichten muss Tottenham auf die Mittelfeldspieler Moussa Sissoko und Tanguy Ndombele. Zudem ist Harry Winks fraglich.

Doch nicht nur die Verletztenliste bereitet den Verantwortlichen in Nord-London Sorgen, auch sportlich läuft es nicht rund beim Champions-League-Finalisten. Seit Anfang Dezember gab es lediglich drei Siege, dafür aber vier Niederlagen und zwei Remis für die Spurs.

Mourinho machte sich als Trainer einen Ruf als kluger Defensivkünstler, dessen Teams wenig Tore zulassen. Doch Tottenham blieb in den bisherigen zwölf Partien unter dem Portugiesen erst einmal ohne Gegentreffer.

Team News: Liverpool FC

Auch beim Liverpool FC ist die Verletztenliste derzeit lang. Immerhin sind mit Xherdan Shaqiri und Joel Matip nun zwei Spieler ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. Ob es für einen Matip-Einsatz am Samstag reicht, ließ Trainer Jürgen Klopp in der Pressekonferenz jedoch zunächst offen.

Definitiv zuschauen müssen weiterhin James Milner, Naby Keita, Fabinho und Dejan Lovren, wobei die beiden Letztgenannten nach dem Wochenende wieder ins Training einsteigen könnten. Mit dem genesenen Shaqiri sowie Neuzugang Takumi Minamino hat Klopp dennoch zwei Alternativen für das offensive Mittelfeld.

Da der Großteil der Stammelf im Pokalderby gegen Everton pausieren durfen, könnte die Startformation der Reds wiefolgt aussehen:

Alisson; Alexander-Arnold, Gomez, van Dijk, Robertson; Henderson, Wijnaldum, Oxlade-Chamberlain; Salah, Firmino, Mané

Die letzten fünf Duelle

2017/18: Liverpool FC - Tottenham 2:2 (PL)
2018/19: Tottenham - Liverpool FC 1:2 (PL)
2018/19: Liverpool FC - Tottenham 2:1 (PL)
2018/19: Liverpool FC - Tottenham 2:0 (CL-Finale)
2019/20: Liverpool FC - Tottenham 2:1 (PL)

Events der Redmen Family

Berlin: Berlin Reds - Tante Käthe
Dresden: Dresden Kopites - Irish Fiddler
Frankfurt: Frankfurt Reds - o'reillys Irish Pub
Hildesheim: Hildesia Reds - The Wild Geese
Karlsruhe: Karlsruhe Kopites - Linden's Irish Pub
Mannheim: Rhine Neckar Reds - Murphys Law Irish Pub
München: Munich Reds - Kulturzentrum Backstage

Prognose der Redmen Family

Der Trend setzt sich fort, die Reds gewinnen erneut mit 2:1 gegen Tottenham.








TAGS
  tottenham hotspur   saison 19/20   premier league  


Weitere News