Next
STATS
FC Liverpool Transfer Centre und Ticker



 
Liverpool-Fans feiern den Champions league Sieg 2019
Photo credit: Oli Scarff/Getty Images

Liverpooler Meisterschafts-Parade bereits Ende Juli?

News

  • Autor Robin Wittwer
    7 Tage vor



Liverpool ist zum 19. Mal englischer Meister. Das Team von Jürgen Klopp muss gegenwärtig wegen Corona auf eine Parade verzichten, wird diese aber nachholen.

Die Abwesenheit der Fans in Anfield lässt sich leider nicht mehr rückgängig machen und dies ist eine massive Enttäuschung, aber immerhin wird es wohl in absehbarer Zukunft eine Meisterschafts-Parade geben.

Wie der Guardian-Journalist Andy Hunter erfahren hat, befindet sich der Liverpooler Stadtrat bereits in der Planungsphase für die Parade, welche Ende Juli stattfinden soll. Dies bedingt natürlich, dass sich bis dahin die Corona-Situation weiter beruhigt hat und eine Parade vertretbar wäre.

Der Präsident des Liverpooler Stadtrates, Tony Reeves, sagte gegenüber Hunter: "Sobald es sicher ist, planen wir diesen gigantischen Moment mit einer Parade zu feiern." Am Freitag sorgten einige Liverpool Fans aber für negative Schlagzeilen, als eine inoffizielle Meisterparty in der Stadt trotz Versammlungsverbot aus dem Ruder lief und das Liver Building kurzzeitig brannte.

Wie es richtig geht, konnte man bei der letzten Parade zum Champions League Sieg 2019 sehen. Über 750.000 Fans waren anwesend und feierten ausgiebig und verantwortungsvoll, sodass die Bilder davon in die Geschichte eingingen. Weil der Premier League-Titel umso mehr bedeutet, dürften sich noch unglaublichere Szenen abspielen. Gegenwärtig ist aber dennoch nicht absehbar, ob die Parade Ende Juli wirklich stattfinden kann. Die Stadt Liverpool und alle Fans hätten es sicherlich verdient.

 





TAGS
  meisterschaft  


Weitere News