Next
STATS

 
Fabinho, Liverpool FC, FC Liverpool, LFC, Fabinho verletzt, Fabinho LFC, Fabinho Liverpool
Photo credit: Photo credit: Michael Steele/Getty Images

Fabinho wird dem LFC wohl länger fehlen

News

  • Autor André Nückel
    23 Monat(e) vor



Der Liverpool FC muss in der wohl wichtigsten Saisonphase auf Mittelfeldmotor Fabinho verzichten. Das berichtet nach der Verletzung des Brasilianers in der Champions League gegen den SSC Neapel die Daily Mail.

Fabinho musste am Mittwochabend nach 18 Minuten vom Platz genommen werden, als er nach einem Zweikampf mit schmerzverzerrtem Gesicht auf dem Boden liegen geblieben war. Die Nummer drei des LFC verletzte sich am Knöchel. Trainer Jürgen Klopp erklärte auf der Pressekonferenz nach dem 1:1 gegen die Italiener, dass sein Kicker hart im Nehmen sei und es deshalb schon ernster sein müsse.

Wie das Blatt berichtet, hat die medizinische Abteilung des Tabellenführers der Premier League am Donnerstag auf eine nähere Untersuchung verzichtet, damit die Verletzung abschwellen kann. Ein Ausfall von bis zu sechs Wochen wird jedoch vermutet. Am Freitag könnte eine genaue Diagnose folgen.

Damit würde Fabinho bis Anfang Januar fehlen und eine zweistellige Anzahl an Spielen verpassen. Liverpool absolviert in den kommenden Wochen nicht nur das intensive Weihnachtsprogramm in der Liga, sondern ist auch in der Champions League, im Carabao Cup sowie im Weltpokal im Einsatz. Fabinho ist in den vergangenen Monaten zur zentralen Figur von Jürgen Klopp geworden. Ein herber Rückschlag für Verein und Spieler.





TAGS
  fabinho  


Weitere News