Next
STATS
FC Liverpool Transfer Centre und Ticker



 
Liverpool FC, FC Liverpool, German Reds, Liverpool Fans Deutschland, Stamford Bridge
Photo credit: Ian Walton/Getty Images

FA Cup: Liverpool erhält gegen Chelsea weniger Tickets als vorgesehen

News

  • Autor Sven Ziegler
    4 Monat(e) vor



Liverpool erhält für die fünfte Runde im FA Cup weniger Tickets als vorgesehen. Ändern wird sich dies trotz Gesprächen zwischen den Vereinen nicht.

Liverpool gegen Chelsea, ein heißes Duell. Nicht nur in der Liga, auch im Pokal ist zwischen den beiden Mannschaften Spannung vorprogrammiert. Das Duell in der fünften Runde des FA Cup gibt nun allerdings bereits im Vorfeld zu reden. 

Die Reds erhalten von Chelsea weniger Tickets als geplant. Grundsätzlich sieht die FA 15 Prozent aller Plätze für die Gästefans vor. Für die mitreisenden Liverpool-Fans wären rund 6000 Tickets vorgesehen wird, zur Verfügung stehen nun aber nur 5466 Eintrittskarten. 

Wie Liverpool in einer Stellungnahme schreibt, habe der Verein nun eine formelle Anfrage an der Stamford Bridge eingereicht. 

"Wir haben die Information von Seiten Chelseas erhalten, dass die Ticket-Anzahl aufgrund einer Entscheidung von Chelseas Sicherheitsverantwortlichen reduziert wurde. Dahinter stecken mehrere Faktoren."

Mehr Tickets für die Reds gibt es allerdings so oder so nicht. "Die Entscheidung Chelseas ist definitiv und wird sich nicht ändern. Wir fordern Fans ohne Ticket auf, nicht nach London zu reisen."





TAGS
  chelsea fc   fa cup  


Weitere News