Next
STATS
LFC Transfer Centre



 
Liverpool FC, FC Liverpool, German Reds, Liverpool Fans in Deutschland, FA Cup, Everton FC, FC Everton
Photo credit: Luke Walker/Getty Images

FA-Cup-Knaller: Liverpool zuhause gegen Everton!

News

  • Autor Richard Köppe
    5 Tage vor



Liverpool bekommt es Anfang Januar in der dritten Runde des FA Cups mit dem Lokalrivalen Everton zu tun. Es wird das zweite Merseyside-Derby innerhalb eines Monats sein.

Kurz vor dem Merseyside-Derby am Mittwoch in der Premier League steht fest, dass es in Kürze erneut zu einem Aufeinandertreffen zwischen dem Liverpool FC und dem Everton FC kommen wird. Am Montagabend sorgten der ehemalige Arsenal-Kapitän Tony Adams und Ex-Manchester City-Spieler Micah Richards im Rahmen der FA-Cup Auslosung dafür, dass die beiden Teams aus der Merseyside bereits in der dritten Runde aufeinander treffen.

Die Partie ist noch nicht genau terminiert, findet aber garantiert zwischen dem 3. und 6. Januar statt. Wie am Mittwoch, werden die Reds auch im Pokal das Heimrecht genießen.

Insgesamt ist es das 25. Mal, dass die beiden Merseyside-Clubs im FA Cup gegeneinander spielen. Das letzte Aufeinandertreffen im Pokal ist nur knapp zwei Jahre her. Dort empfing Liverpool ebenfalls in der dritten Runde den Everton FC und konnte sich mit 2:1 in Anfield durchsetzen. Virgil van Dijk schoss damals bei seinem Pflichtspieldebüt für die Reds den Siegtreffer kurz vor Schluss.

Liverpool hat bisher siebenmal den FA Cup gewonnen, zuletzt im Jahr 2006 im Elfmeterschießen gegen West Ham United. Die letzte Finalteilnahme gab es 2012 als man dem Chelsea FC mit 1:2 in Wembley unterlag. Unter Jürgen Klopp kam Liverpool nie über die vierte Runde hinaus. Vergangenes Jahr musste man bereits in der dritten Runde auswärts bei den Wolverhampton Wanderers die Segel streichen.





TAGS
  FA Cup   Everton FC  


Weitere News