Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Everton-Team unter Quarantäne Redmen Family, FC Liverpool Fans Deutschland, Premier League
Photo credit: Getty Images

Everton-Team unter Quarantäne! Spieler berichtet von Coronavirus-Symptomen

News

  • Autor André Völkel
    21 Monat(e) vor



Der Everton FC hat bestätigt, dass der gesamte Kader und der Trainerstab der ersten Mannschaft vorsichtshalber unter Quarantäne stehen.

Ein Spieler der ersten Mannschaft des Everton FC zeige laut Aussage des Klubs Coronavirus-Symptome. Auf ärztlichen Rat hin geht die komplette Mannschaft in Quarantäne. Infolgedessen hat der Verein den Goodison Park, den Trainingsstützpunkt des Vereins auf der Finch Farm und seinen Hauptsitz im Royal-Liver-Gebäude in Liverpool geschlossen.

"Der Club steht in regelmäßigem Kontakt mit dem betreffenden Spieler und überwacht das Wohlergehen aller Spieler und Mitarbeiter", hieß es in einer Erklärung des Clubs am Freitagmorgen. "Die Gesundheit, das Wohlergehen und die Sicherheit aller Everton-Spieler, -Mitarbeiter und -Akteure hat für den Club absolute Priorität. Everton wird sich weiterhin an die Richtlinien der britischen Regierung und der öffentlichen Gesundheit in Bezug auf die Schließung seiner Einrichtungen und das Wohlergehen der Mitarbeiter halten und wird am Freitagmorgen die nächsten Schritte in Bezug auf die bevorstehenden Spiele mit der Premier League besprechen.

Weitere Maßnahmen und Folgen für die kommenden Spiele werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben. Die Premier League berät heute in einem Sonder-Meeting die weiteren Schritte.





TAGS
     everton fc  


Weitere News