Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Der Goodison Park, das Heimstadion des Everton FC
Photo credit: Richard Heathcote/Getty Images

Everton - Liverpool: Hart umkämpftes Merseyside-Derby im Goodison

Spielberichte

  • Autor Robin Wittwer
    2 Monat(e) vor



Vorbericht: Everton FC - Liverpool FC. Im 239. Merseyside-Derby werden einmal mehr keine Nettigkeiten zwischen den Nachbarn ausgetauscht.

 

 

Die letzten Wochen hätten für die beiden Liverpooler Stadtrivalen unterschiedlicher nicht sein können. Die Reds sind als Gruppensieger für das Champions League-Achtelfinale qualifiziert und in einem erbitterten Titelrennen um die Meisterschaft. Im Gegensatz dazu stecken die Blues in einer Formkrise und sind seit sieben Spielen sieglos, fünf der letzten sechs Partien wurden gar verloren. Liverpool konnte bislang in der Gruppenphase der Champions League gleich viele Punkte holen wie Everton in der Premier League, obwohl die Gruppenphase noch nicht mal beendet ist.

Letzte Saison generierte dieses Duell im Goodison Park aus Liverpooler Sicht nur negative Schlagzeilen. Virgil van Dijk wurde von Evertons Torhüter Jordan Pickford brutal umgemäht und erlitt dadurch einen Kreuzbandriss. Auch Thiago Alcântara musste wegen eines harten Fouls von Richarlison mehrere Monate verletzt pausieren. Zu allem Übel wurde das Siegestor von Jordan Henderson in der allerletzten Minute vom VAR wegen Abseits aberkannt. Es war ein schwarzer Tag für die Reds, den vor allem Jürgen Klopp gemäß eigener Aussage am liebsten vergessen würde.

 

 

So einfach geht das aber nicht und der jüngst brillenlos gewordene Klopp erwähnte bereits, dass er überharte Spiele nicht möge. In einem Merseyside-Derby ist diese Erwartungshaltung im häufig toxischen Goodison-Park aber wohl eher ein bisschen vermessen. Trotzdem sollte Liverpool die Argumente vor allem fußballerisch liefern, um zum ersten Mal seit 2017 und Sadio Manés legendärem Tor in der 97. Minute wieder einmal auswärts ein Derby zu gewinnen.

Kickoff: Mittwoch, 21.15 Uhr
Ort: Goodison Park
Übertragung: Sky Sport 1
Schiedsrichter: Paul Tierney

Der Gegner: Everton FC

Nach dem gelungenen Saisonstart dämmert es den Everton-Fans wieder einmal, dass die Qualität der Mannschaft nicht ausreicht, um oben mitzuspielen. Ex Liverpool-Trainer Rafael Benitez ist bei den Liverpool-Fans wohl beliebter als bei den Toffees. Sollten die Reds gegen Ende des Spiels in Führung liegen, wäre es absolut keine Überraschung, wenn der Travelling Kop den alten Benitez-Song anstimmen würde. Verkehrte Welt im Goodison, was einen potenziellen Sieg für die Anhänger der Reds nur noch viel süßer gestalten würde.

 

 

Der letzte Dreier in der Liga konnte Everton Ende September gegen Kellerkind Norwich City einfahren. Dazu kommt noch, dass Topstürmer Dominic Calvert-Lewin verletzt ist und gegen Liverpool ausfallen wird.

Mehr über den Everton FC erfahrt ihr unserer Redmen Family Gegneranalyse.

Team News: Liverpool FC

In den letzten Partien kamen einige verletzte Spieler zurück, dennoch hat Klopp noch immer eine signifikante Verletztenliste zu beklagen:

Der Langzeitverletzte Roberto Firmino fällt aufgrund einer Oberschenkelverletzung noch bis Mitte Dezember aus.

Naby Keïta nähert sich seiner Rückkehr, das Everton-Spiel kommt aber noch zu früh.

 

 

Curtis Jones fällt wegen einer Augenverletzung noch immer aus.

Harvey Elliott macht in der Rehabilitation seiner ernsthaften Knöchelverletzung gute Fortschritte, wird aber erst im neuen Jahr wieder im Kader stehen.

Joe Gomez ist ebenfalls nicht mehr allzu lange von seiner Rückkehr ins Team entfernt.

Es darf erwartet werden, dass Klopp wieder die gleiche Mannschaft auf das Feld schicken wird wie beim 4:0 Sieg gegen Southampton.

Die letzten fünf Duelle

2020/21 Liverpool - Everton 0:2 (PL)

2020/21 Everton - Liverpool 2:2 (PL)

2019/20 Everton - Liverpool 0:0 (PL)

2019/20 Liverpool - Everton 1:0 (FA Cup)

2019/20 Liverpool - Everton 5:2 (PL)

Events der Redmen Family

Aufgrund der aktuellen Pandemielage wird es keine "Pub Viewing"-Events der Redmen Family geben. Bitte achtet auf die geltenden COVID-19-Richtlinien und lasst euch impfen und boostern, um die Pandemie zu bekämpfen. Haltet immer ausreichend Abstand zu eurem Mitmenschen, tragt im öffentlichen Raum eine FFP2-Maske und versucht eure Kontakte zu reduzieren.

Prognose

Es wird ein sehr, sehr harter Kampf im Goodison. Liverpool schaffte es in den letzten Jahren häufig nicht, über ein Unentschieden hinauszukommen. Das Spiel gegen Liverpool ist jede Saison Evertons Champions League Finale, um zu verhindern, dass die Reds Meister werden. Dennoch wird sich Klopps Truppe der Herausforderung stellen und mit 2:1 gewinnen.








TAGS
  everton fc   vorbericht  


Weitere News