Next
STATS
FC Liverpool Transfer Centre und Ticker



 
Der Goodison Park ist der Spielort für das 237. Merseyside Derby zwischen dem Everton FC und dem Liverpool FC in der Premier League.
Photo credit: Peter Byrne/Pool/AFP via Getty Images

Everton - Liverpool | Ein Derby auf Augenhöhe?

Spielberichte

  • Autor Richard Köppe
    11 Tage vor



Vorbericht: Everton FC - Liverpool FC: Beim 237. Merseyside-Derby möchten die Reds den Nachbarn von der Tabellenspitze stoßen.

Kaum einer hätte vor dem Saisonstart erwartet, dass der Everton FC vor dem Merseyside-Derby in der Tabelle vor dem Premier League-Champion Liverpool stehen würde. Dennoch sind die Blues nicht nur vor den Reds, sondern stehen ungeschlagen an der Tabellenspitze mit vier Siegen aus vier Spielen.

Die Zeichen stehen nicht schlecht für den ersten Everton-Sieg im Derby seit 2010, als noch Steven Gerrard und Fernando Torres beim Liverpool FC mit kickten. Für Jürgen Klopp und sein Team geht es am Samstag vor allem um Wiedergutmachung. Nach der 2:7-Blamage gegen Aston Villa vor der Länderspielpause dürfen sich die Reds vor allem im Derby keinen weiteren Ausrutscher erlauben.

Viele Tore dürfen bei Derbys im Goodison Park jedoch nicht erwartet werden. Seit 2015 fielen in diesem Spiel insgesamt nur drei Tore, wenn Everton zu Hause spielte. Die beiden letzten Duelle im Goodison Park endeten allesamt 0:0.

Kickoff: Samstag, 13.30 Uhr MEZ
Ort: Goodison Park
Übertragung: Sky Sport 1
Schiedsrichter: Michael Oliver

Der Gegner: Everton FC

Die Toffees scheinen unter Carlo Ancelotti endlich das Potenzial auszuschöpfen, welches ihnen jahrelang zugerechnet wurde. Mit vier Ligasiegen und zwei Siegen im Carabao Cup gelang Everton der perfekte Start in die Saison. Mit James Rodriguez haben sie einen Schlüsselspieler verpflichtet, der Mittelfeld und Angriff miteinander verknüpft. Von den Diensten des Kolumbianers profitiert vor allem Dominic Calvert-Lewin. Der Engländer schoss bereits neun Tore in sechs Pflichtspielen in dieser Saison.

Mit der Rückkehr von verletzten Spielern wie Allan, Andre Gomes und Seamus Coleman können die Blues auf einen breiten Kader für das Derby setzen. Weitere Informationen zum Everton FC findet ihr in unserer Gegneranalyse.

Team News: Liverpool FC

Auch der Liverpool FC kann sich auf einige Rückkehrer freuen. Da wäre zum einen Kapitän Jordan Henderson, der schon gegen Aston Villa auf der Bank saß und unter der Woche bei der englischen Nationalmannschaft Spielpraxis sammeln konnte.

Einsatzbereit sind auch Sadio Mané und Thiago Alcântara. Beide wurden vor zwei Wochen positiv auf das Coronavirus getestet und verbrachten die vergangenen Tage in Quarantäne. Beide befinden sich aber wieder im Mannschaftstraining und können gegen die Blues starten.

Ebenfalls im Training zu sehen ist Joel Matip. Der Innenverteidiger verletzte sich zum Start der Saison. Seine Rückkehr gibt Jürgen Klopp mehr Optionen in der Innenverteidigung, wobei er gegen Everton wohl erneut auf Virgil van Dijk und Joe Gomez setzen wird.

Unsere Startelfprognose für das Spiel:

Die letzten fünf Duelle

2019/20: Everton FC - Liverpool 0:0 (PL)

2019/20: Liverpool - Everton FC 2:0 (FA Cup)

2019/20: Liverpool - Everton FC 5:2 (PL)

2018/19: Everton FC - Liverpool 0:0 (PL)

2018/19: Liverpool - Everton FC 1:0 (PL)

Redmen Family Pub Viewings

Die Redmen Family Deutschland veranstaltet neben den normalen Pub Viewings auch ein virtuelles Pub-Viewing, bei dem ihr gemeinsam mit LFC-Fans aus ganz Deutschland ganz bequem von eurem Sofa aus über das Spiel unterhalten und austauschen könnt. Genauere Informationen findet ihr hier.

OLSC Berlin Reds: Tante Käthe

Virtuelles Pub Viewing via Zoom

Redmen Family Prognose

Nach der Länderspielpause werden die Spieler beider Mannschaften noch nicht ganz bei Kräften sein. Die Reds werden sich dennoch knapp mit 1:0 durchsetzen.








TAGS
  vorbericht   everton fc   premier league  


Weitere News