Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Der Liverpool FC beginnt am Montag mit der Saisonvorbereitung in Österreich.
Photo credit: Bildagentur Peter Hartenfelser via Imago

Erst Salzburg, dann Tirol: Liverpool beginnt Saisonvorbereitung in Österreich

News

  • Autor Richard Köppe
    5 Monat(e) vor



Der Liverpool FC wird kommende Woche die Saisonvorbereitung in Österreich starten. Es geht zuerst nach Salzburg, dann nach Tirol.

Am Montag, dem 12. Juli wird der Liverpool FC mit der Vorbereitung für die kommende Saison 2021/22 beginnen. Dabei starten die Reds ungewohnter Weise nicht im eigenen Trainingszentrum in Kirkby, sondern absolvieren den Trainingsstart im österreichischen Saalfelden im Bundesland Salzburg. Dort bereitete sich Liverpool bereits vergangenes Jahr für die neue Spielzeit vor.

Im Verlauf des Monats wird Liverpool von Saalfelden weiter nach Tirol ziehen und dort den zweiten Teil der Vorbereitung absolvieren. Als wahrscheinlichster Trainingsort gilt dort der Ort Seefeld, wo sich auch die deutsche Nationalmannschaft auf die EM 2021 vorbereitete.

Bisher noch kein Testspiel geplant

Relativ überraschend hat Liverpool aber mit der Verkündung der beiden Trainingslager keine Testspiele der ersten Mannschaft angekündigt. Die Reds sind einer von drei Premier League-Klubs die bisher noch keine Vorbereitungsspiele geplant haben. Durch die COVID-19-Pandemie und den unterschiedlichen Reiseeinschränkungen der Länder ist die Ansetzung einer Partie mit einem angemessenen Gegner derzeit ein schweres Unterfangen.

Im vergangenen Jahr absolvierte Liverpool in Österreich zwei Testspiele, eines gegen den VfB Stuttgart und eines gegen Red Bull Salzburg. Die Reds wollen aber unbedingt Testspiele in Österreich absolvieren. Ebenso vor dem Saisonstart am 14. August ein Freundschaftsspiel in Anfield in Planung, vermutlich gegen den spanischen Klub CA Osasuna.

Klopp nimmt eine Handvoll Jugendspieler mit

Zeitgleich veröffentlichte Liverpool den 34-Mann-Kader, mit denen Jürgen Klopp in Österreich arbeiten wird. Neben dem Kern der ersten Mannschaft, die bereits vergangene Woche als so gut wie sicher feststanden werden auch einige Jugendspieler die Reise antreten. Dazu zählen Torhüter Harvey Davies, die Verteidiger Owen Beck, Conor Bradley und Billy Koumetio und die Mittelfeldspieler Jake Cain, Leighton Clarkson, Kaide Gordon, Mateusz Musialowski und Tyler Morton.


Für 1,5 Millionen Euro: Liverpool-Stürmer wechselt zum FC Basel

Premier League: Anstoßzeiten für Liverpools Auftaktspiele festgelegt

LFC Nachwuchs: Liverpool bindet drei Talente langfristig an den Verein


Nicht mit von der Partie sind Abwehrspieler Anderson Arroyo und Angreifer Sheyi Ojo. Das Duo dürfte wohl relativ zeitnah den Verein verlassen.





TAGS
  vorbereitung  


Weitere News