Next
STATS
FC Liverpool Transfer Centre und Ticker



 
Liverpool FC's Anfield-Stadion kurz vor einem Premier League-Spiel
Photo credit: Clive Brunskill/Getty Images

COVID-19-Updates: Aktuelle Entwicklungen beim Liverpool FC und in der Premier League

News

  • Autor Redmen Family
    11 Tage vor



Updates zu den aktuellen Entwicklungen beim Liverpool FC und der Premier League während der Corona-Krise.

Der Fußball befindet sich durch die Auswirkungen des Coronavirus in einer ungewissen Lage. Der Spielbetrieb der Premier League wurde seit Mitte März eingestellt und der weitere Verlauf der Saison ist derzeit unklar. Die Redmen Family informiert euch in diesem Ticker, der regelmäßig aktualisiert wird, über die aktuellen Entwicklungen in der Premier League und beim Liverpool FC in der fußballfreien Zeit.

Die Premier League will eine Meisterschaftsfeier

19.05.2020: Bei einem Titelgewinn soll Liverpool nicht auf eine Meisterfeier verzichten müssen. Bilder wie nach dem Champions-League-Triumph im vergangenen Jahr sind allerdings kaum denkbar. Lest hier mehr zum Statement und den Herausforderungen. 

Premier League Clubs zurück im Training

18.05.2020: Ab Dienstag darf in der Premier League wieder trainiert werden. Die Auflagen sind allerdings streng. Alle Informationen im Artikel. 

Bauarbeiten in Kirkby werden fortgesetzt

14.05.2020: Die Bauarbeiten am neuen Trainingszentrum in Kirkby können wieder fortgesetzt werden. Seit März konnte aufgrund der Corona-Virus-Pandemie nicht mehr gebaut werden. Einen genauen Termin für die Fertigstellung gibt es derzeit aber noch nicht. Weitere Informationen findet ihr in diesem Artikel.

Premier League-Vereine kehren ins Training zurück

13.05.2020: Die 20 Vereine der Premier League werden am Montag wieder ins Mannschaftstraining zurückkehren. Damit dies möglich ist, müssen vorerst alle Sicherheitskonzepte wie ausreichende Corona-Tests und kleine Trainingsgruppen von den Behörden abgesegnet werden. Mehr dazu hier.

Was ändert sich beim Premier League-Neustart?

13.05.2020: Mehrere Wechsel, Halbzeit-Interviews und Mikrofone für die Schiedsrichter? Bei einem Neustart der Premier League könnten einige Änderungen zukommen, um die Übertragung der Geisterspiele attraktiver zu gestalten. Was auf die Fernseh-Zuschauer zukommen könnte, könnt ihr in diesem Artikel nachlesen.

Viele Fragen zur Premier-League-Rückkehr bleiben offen

12.05.2020: Die Schattenministerin für Sport Alison McGovern äußert Bedenken über einen baldigen Neustart der Premier League. Ihrer Meinung nach müssten noch viele Fragen zum gesundheitlichen Schutz der Akteure von der britischen Regierung geklärt werden. Erst dann sei ein Neustart möglich. Klickt hier um mehr zu erfahren.

Vereine lehnen neutrale Spielstätten ab

11.05.2020: Premier League CEO Richard Masters gab in einem Statement bekannt, dass die Liga versucht, alle Spiele in den geplanten Austragungsorten zu veranstalten. Vor wenigen plante die Premier League, neutrale Spielorte zum Schutz aller Beteiligten einzuführen, doch mehrere Klubs äußerten ihren Unmut über dieses Konzept. Klickt hier um zum Artikel zu gelangen.

Premier League darf ab 1. Juni wieder beginnen

11.05.2020: Die britische Regierung hat der Premier League grünes Licht für einen Neustart gegeben. Ab dem 1. Juni dürfte Englands höchste Spielklasse den Spielbetrieb wieder aufnehmen. Momentan gibt es aber noch keinen genauen Starttermin für einen Neustart. Mehr Informationen findet ihr hier.

Spieler dürfen wieder in Melwood trainieren

08.05.2020: Liverpools Spielern ist es wieder erlaubt, im Trainingsgelände in Melwood zu trainieren. Derzeit dürfen aber nur drei Spieler maximal sich im Trainingszentrum aufhalten. Ein gemeinsames Training ist aufgrund der aktuell noch geltenden Kontaktbeschränkungen nicht möglich. Mehr dazu findet ihr in diesem Artikel

Premier League-Teamärzte äußern Bedenken zu einem Liga-Neustart

08.05.2020: Die Mannschaftsärzte der Premier League hegen Zweifel, ob ein schneller Neustart in die Premier League das beste für die Gesundheit aller Beteiligten wäre. Gemeinsam verfassten sie einen Fragenkatalog, den sie an die Verantwortlichen der Premier League geschickt haben. Weitere Informationen dazu findet hier hier.

Lovren spricht über mentale Auswirkungen des Lockdowns

06.05.2020: Innenverteidiger Dejan Lovren sprach über die mentalen Auswirkungen, die der Lockdown auf ihn momentan ausübt. Er fordert nach den Lockerungen der Kontaktbeschränkungen eine kurze Auszeit, damit sich die Spieler mental von der schwierigen Zeit erholen können. Mehr dazu erfahrt ihr hier.

FA-Vorsitzender Clarke plant mit "Geistersaison" 2020/21

05.05.2020: Der FA-Vorsitzende Greg Clarke sieht es nicht als unwahrscheinlich, dass die Saison 2020/21 komplett unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden könnte. Welche finanziellen Auswirkungen dies für die Vereine der Premier League hätte, könnt ihr hier nachlesen.

Autor Dietrich Schulze-Marmeling über "Corona-Champion" Liverpool

03.05.2020: Dietrich Schulze-Marmeling, Autor des Buches "Reds - Die Geschichte des Liverpool FC" schrieb kürzlich seine Meinung über den Stellenwert einer "Corona-Meisterschaft" des Liverpool FC. Seinen Artikel könnt ihr hier lesen.

Premier League und EFL beenden die Academy-Saison

02.05.2020: Schlechte Nachrichten für Liverpools Juniorenteams: Die Premier League und EFL beschlossen am Freitag alle Jugendwettbewerbe der Saison 2019/20 vom U9 bis zum U23-Level zu beenden. Damit verpassen Liverpools U18 und U23 die Möglichkeit auf einen Titelgewinn. Weitere Infos findet ihr hier.

Premier League plant weiterhin die Saison fortzusetzen

02.05.2020: In einem Meeting am Freitag einigten sich die 20 Premier League-Vereine erneut darauf, die Saison zu einem sicheren Zeitpunkt fortzusetzen. Erste Rahmenbedingungen werden von der Regierung bereits geschaffen. Kommende Woche sollen die Vereine über bestimmte Bedingungen wie fünf erlaubten Wechseln und Austragung der Spiele an neutralen Orten abstimmen. Klickt hier, um zu unserem Artikel zu gelangen.

"Run for the 96" findet virtuell statt

01.05.2020: Der Spendenmarathon "Run for the 96" wird nicht wie geplant am 16. Mai im Stanley Park stattfinden können. Stattdessen können die Teilnehmer virtuelle Meilen laufen, um das Spendenziel zu erreichen. Der jährliche Marathon findet zu Ehren der 96 verstorbenen Liverpoolfans der Hillsborough-Katastrophe statt und sammelt Spenden für lokale Wohltätigkeitsorganisationen. Hier geht es zum Artikel.

Liverpool FC enttäuscht über Kommentare des Bürgermeisters

30.04.2020: Der Liverpool FC veröffentlichte am Donnerstag ein Statement, in denen sie sich enttäuscht über die Aussagen des Liverpooler Bürgermeisters Joe Anderson zeigten. Anderson hatte sich in einem BBC-Interview für einen Abbruch der Saison ausgesprochen, da er sonst befürchtete, dass Liverpool-Fans beim Gewinn der Meisterschaft große Party veranstalten würden. Weitere Infos gibt es hier.

Liverpooler Stadtrat untersucht Auswirkungen des Atletico-Spiels

30.04.2020: Liverpools Bürgermeister Joe Anderson hat eine Untersuchungskommission ins Leben gerufen. Diese soll analysieren ob es einen Zusammenhang zwischen dem Champions-League-Spiel Liverpool FC gegen Atletico Madrid am 11. März 2020 und den rapiden Anstieg der Corona-Infizierten in der Stadt Liverpool gibt. Zum Zeitpunkt des Spiel befanden sich trotz Notstand in Madrid ca. 3.000 Atletico-Fans in Liverpool. Mehr dazu findet ihr in unserem Artikel.

UEFA setzt Deadline für Premier League-Konzept

29.04.2020: Bis zum 25. Mai möchte der europäische Fußballverband UEFA von den nationalen Ligen ein Konzept zur Fortsetzung des Spielbetriebs zugesendet bekommen. Dies könnte die Planungen für einen Premier League-Neustart beschleunigen. Mehr Infos findet ihr in diesem Artikel.

Anfield-Ausbau verschiebt sich um ein Jahr

28.04.2020: Wegen des Coronavirus verschiebt sich der geplante Start für den Ausbau der Tribüne am Anfield Road End um mindestens ein Jahr. Der Baustart war in diesem Herbst vorgesehen. Jetzt soll die Tribüne erst im Jahr 2023 fertig werden. Klickt auf diesen Artikel für mehr Informationen.

Premier League-Neustart frühestens am 8. Juni

25.04.2020: Die englische Regierung arbeitet ab dem 27. April in Zusammenarbeit mit medizinischen Experten an ein Konzept für einen Neustart der Premier League. Laut der Times könnte diese bereits am 8. Juni wieder beginnen. Klickt hier, um zum Artikel zu kommen.

Alexander-Arnold sammelt Spenden für lokales Krankenhaus

24.04.2020: Trent Alexander-Arnold hat in Zusammenarbeit mit seinem Sponsor, dem Sportartikelhersteller Under Armour, 2.000 Sportprodukte an das Personal des Royal Liverpool Hospital gespendet. Die komplette Story könnt ihr hier nachlesen.

Vereinsführung schlägt Liverpool Spielern Lohnaufschub vor

19.04.2020: Um finanziellen Verlusten entgegen zu wirken, hat die Liverpooler Vereinsführung den Spielern einen Lohnaufschub vorgeschlagen. Somit würden die Spieler zu einem späteren Zeitpunkt ihr zustehendes Gehalt bekommen. Der Verein hätte dann größeren finanziellen Spielraum um mögliche Verluste abzudecken. Mehr Informationen findet ihr hier.

Premier-League-Vereine wollen Saison zu Ende spielen

Die Premier-League-Vereine einigten sich erneut am Freitag die Saison 2019/20 in jedem Fall zu Ende zu spielen. Termine gibt es bisher noch nicht. Den kompletten Artikel mit einer Stellungnahme findet ihr hier. 

Scouserfunk | Liverpool Podcast - Zwischen Staatshilfen und Shitstorm

Der Liverpool FC beantragt Stattshilfen und schickt einen Teil seiner Mitarbeiter in Kurzarbeit. Fans, Fanvereinigungen, Politiker und Medien samt samt klubnahen Journalisten reagieren mit einem Shitstorm der seinesgleichen sucht. Hier geht es zur aktuellen Folge. 

 

 

Sir Kenny Dalglish an Corona erkrankt

10.04.2020: Liverpool-Legende Sir Kenny Dalglish wurde positiv auf den Coronavirus getestet. Das verkündete seine Familie in einem Statement am Karfreitag. Der ehemalige Spieler und Trainer der Reds wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Er zeigte aber bisher nicht die typischen Symptome des COVID-19-Virus. Hier geht es zum Artikel.

Premier League-Spieler sammeln Geld für das englische Gesundheitssystem NHS

09.04.2020: Die Premier Legue-Spieler unter der Leitung von Liverpools Kapitän Jordan Henderson haben sich zusammengeschlossen und eine Spendenkampagne für das englische Gesundheitssystem NHS ins Leben gerufen. Die Spendengelder sollen damit direkt an die notwendigsten Stellen weitergeleitet werden. Hier geht es zum Artikel.

Nur zwei Wochen Sommerpause für die Premier League?

07.04.2020: Die Coronakrise hat den Fußballkalender ganz schön durcheinander gewirbelt. Da noch nicht abzusehen ist, wann die Saison 2019/20 endet und die Saison 2020/21 beginnt, könnte es statt den üblichen zwei bis drei Monaten zwischen Saisonende und -beginn nun nur noch zwei Wochen Sommerpause in der Premier League geben. Klickt hier für mehr Informationen.

Kommando zurück: Liverpool verzichtet auf staatliche Hilfen

06.04.2020: Nach großer medialer Kritik wird der Liverpool FC jetzt doch auf staatliche Hilfsgelder verzichten und das komplette Gehalt seiner beurlaubten Mitarbeiter aus eigener Tasche bezahlen. Liverpools CEO Peter Moore schrieb in einem offenen Brief, dass sie die Entscheidung vom Samstag zurücknehmen werden, warnt aber vor eventuellen finanziellen Verlusten in naher Zukunft. Hier geht es zum Artikel.

Liverpool beurlaubt knapp 200 seiner Mitarbeiter

04.04.2020: Der Liverpool FC verkündete in einem Statement, dass er circa 200 seiner Mitarbeiter, die nicht nur an Spieltagen arbeiten, in den Kurzurlaub schickt. Dennoch werden diese ihr volles Gehalt erhalten. Finanziert wird dies zudem von einem Hilfsfonds der britischen Regierung, der 80 Prozent der Gehälter für beurlaubte Mitarbeiter übernimmt. Diese Entscheidung stieß bei einigen Gruppen wie der Fanvereinigung Spirit of Shankly auf Kritik. Hier geht es zum Artikel.

Scouserfunk | Liverpool Podcast - Auswirkungen der Pandemie auf Liverpool und die Liga

Wir melden uns aus der Quarantäne zurück! Wie steht es derzeit um Liverpool und die Premier League? Wann und wie wird die Liga wieder weitergehen? Was passiert derzeit beim Liverpool FC und wie geht es weiter mit den Projekten wie der Stadion-Erweiterungen und den Umzug nach Kirkby? Was passiert auf dem Transfermarkt? Hier geht es zur aktuellen Folge. 

Kein Neustart der Premier League am 30. April

03.04.2020: Die Premier League-Vereine einigten sich in einer Videokonferenz auf eine weitere Verschiebung der Wiederaufnahme des Spielbetriebs. Der geplante Neustart der Liga am 30. April wurde auf ein unbekanntes Datum nach hinten verschoben. Es soll erst wieder gespielt werden, wenn die Lage sicher ist. Hier der Link zum Artikel.

Premier League spendet an die NHS und die EFL

03.04.2020: In einer Videokonferenz am Freitag einigten sich die Vertreter der Premier League darauf eine hohe Millionensumme sowohl an das englische Gesundheitssystem NHS als auch an die English Football League (EFL) zu spenden. So erhält der NHS 20 Millionen Pfund von der Premier League und die EFL sogar 125 Millionen Pfund, um finanzschwache Vereine in der Coronakrise zu unterstützen. Hier geht es zum Artikel.

EFL-Klubs stimmen gegen Annulierung der Saison

02.04.2020: Obwohl sich einige Premier League-Vereine für eine Annullierung der aktuellen Saison aussprechen, wird dies nicht möglich sein. Um die aktuelle Saison 2019/20 zu annullieren muss eine Mehrheit aller 92 Vereine aus den ersten vier englischen Ligen sich dafür aussprechen. Die Vereine der EFL, die in der 2. bis 4. englischen Liga spielen, sprachen sich aber für eine Fortsetzung und sportlichen Abschluss der aktuellen Spielzeit aus. Somit ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass sich Liverpool auf sportlichem Wege den Premier League-Titel holen wird. Hier ist der Link zum Artikel.

Pepe Reina spricht über seine Corona-Erkrankung

02.04.2020: Der ehemaliger Liverpool-Keeper Pepe Reina sprach im Interview mit der Gazello dello Sport über seinen Kampf mit dem Coronavirus und nennt es einen "der schlimmsten Momente seines Lebens." Der spanische Keeper, der von 2005 bis 2014 bei den Reds aktiv war, befindet sich auf dem Weg der Besserung. Mehr Informationen findet ihr hier.

Liverpool plante Pre-Season Spiel in Skandinavien

01.04.2020: Liverpools Pläne eines Pre-Season Spiels in Skandinavien zur Vorbereitung auf die Saison 2020/21 wurden aufgrund der Coronakrise auf Eis gelegt. Wegen der Verschiebung des aktuellen Spielplans steht der Zeitpunkt der Pre-Season bisher noch nicht fest. Auch das Trainingslager im französischen Evian musste abgesagt werden. Hier geht es zu unserem Artikel.

Premier League plant ein großes Liga-Showdown

30.03.2020: Um alle verbliebenen neun Spieltage binnen kürzester Zeit abzuschließen, plant die Premier League bei der Wiederaufnahme des Spielbetriebs ein großes Showdown. Dabei sollen wie bei einem EM-oder WM-Turnier täglich drei bis vier Spiele stattfinden um so binnen kürzester Zeit die Saison 2019/20 zu beenden. Um möglichst viel Personenkontakt zu vermeiden, sollen die Spiele in neutralen Stadien in London und Birmingham ausgerichtet werden. Weitere Informationen findet ihr hier.

Klopp spricht Dank für die NHS-Mitarbeiter aus

28.03.2020: Liverpool-Trainer Jürgen Klopp sprach in einem Videointerview mit der Vereinswebsite seinen großen Dank an alle Mitarbeiter des englischen Gesundheitssystems NHS aus. Der Coach bewundere all die arbeitenden Menschen dafür, dass sie sich in Gefahr bringen " weil sie kranken und schwerbehinderten Menschen helfen." Weitere Aussagen von Klopp findet ihr in diesem Artikel.

Ausbau des Anfield Road-Ends wird sich verzögern

27.03.2020: Die geplante Erweiterung des Anfield Road-Ends wird sich aufgrund des Coronavirus wohl verschieben. Der Ausbau der Gegentribüne des Kops soll die Kapazität von Anfield auf 61.000 anheben. Mehr Infos dazu findet ihr hier.

Liverpool plant vorerst kein Umzug des Trainingsgeländes nach Kirkby

27.03.2020: Eigentlich sollte Liverpool im Sommer vom alten Trainingsgelände Melwood in den neuen Komplex in Kirkby einziehen. Dieser große Schritt in der Vereinsinfrastruktur wird sich wegen des Coronavirus wohl noch etwas verzögern. Klickt auf diesen Artikel, um mehr zu erfahren.

Liverpool-Spieler senden emotionale Videobotschaft

27.03.2020: Die Spieler und Trainer des Liverpool FC danken in einer emotionalen Videobotschaft alle Menschen, die derzeit im Gesundheitssystem oder anderen systemrelevanten Einrichtungen arbeiten, um die wichtigsten Lebensstrukturen noch  aufrecht zu erhalten. Das Video findet ihr hier.

Saison der LFC Women soll zu Ende gespielt werden

26.03.2020: Die FA verkündete, dass auch die Saison in der Womens Super League zu Ende gespielt werden soll. Der Ball soll erst wieder in der höchsten Spielklasse der Frauen rollen, wenn die britische Regierung und zuständigen Behörden die Lage für sicher halten. Die Liverpool FC Women befinden sich momentan im Abstiegskampf der WSL. Hier geht es zum vollständigen Artikel.

Liverpool könnte die Premier League mit New Balance beenden

26.03.2020: Berichten zufolge wird Liverpool die aktuelle Saison im New Balance Shirt beenden und die Meisterschaft holen. Hier geht es zum kompletten Bericht. 

Scouserfunk | Liverpool Podcast - Quarantäne Talk über die aktuelle Situation

25.03.2020: Was ist der aktuelle Stand in der Premier League? Wie könnten die nächsten Wochen aussehen? Und was können wir in der fußballfreien Zeit alles anstellen? Es werden einige Thesen aufgestellt und die aktuelle Situation gewohnt kritisch betrachtet. Hier geht es zur Podcast-Folge.

Geisterspiele in der Premier League?

24.03.2020: Die Premier League hat bis auf Weiteres alle Spiele bis Anfang Mai verschoben. Und mittlerweile verhärtet sich der Verdacht, dass der Rest der Saison hinter verschlossenen Türen stattfinden kann. 

Wut und Ärger über Atletico-Fans

24.03.2020: Viele Liverpooler-Fans und Politiker der Kommune sind sauer, dass trotz der Warnungen und bekannten Gefahren 3000 Menschen aus Madrid nach Liverpool reisen durften und in Anfield reingelassen wurden. Hier geht es zum Artikel. 

Premier League vorerst bis Mai verschoben

Die Premier League wurde vorerst bis Mai verschoben, aber eins ist jetzt definitiv offiziell: die Saison 2019/20 wird abgeschlossen! Zur aktuellen News! 

FA bestätigt Priorität der nationalen Ligen

19.03.2020: Die FA bestätigte am Mittwochabend, dass die Prioritäten nach der Pause die Beendigung der Premier League ist. Das Wichtigste ist momentan allerdings die Gesundheit der Menschen. Zum Statement. 

UEFA bestätigt: Premier League hat Priorität vor europäischen Wettbewerb

19.03.2020: Die UEFA veröffentlichte eine "Resolution", in der sie die Absicht untermauert, dass alle europäischen Ligen ihre aktuellen Saisons zu enden spielen können. Hier geht es zum Statement. 

Liverpool FC sammelt für öffentliche Tafeln

19.03.2020: Die Spieler und die Trainer sammeln im ersten Schritt über 50.000 Pfund für die lokalen "Foodbanks". Sie setzen damit ein wichtiges solidarisches Zeichen. 

Scouserfunk|Liverpool Podcast - Die Quarantäne Folge

18.03.2020: Die Folgen des Coronavirus für Liverpool und die Premier League. Die Fußball-Welt steht still. Viele Teams sind in Quarantäne und die Premier League ist ausgesetzt. Chris und André sitzen sich auch den Popo wund und vertreiben sich die Zeit mit simulierten Fußballspielen und den wenigen wichtigen News aus dem Umfeld von Liverpool. Hier geht es zum Podcast.

Hillsborough Gedenkveranstaltung wird verschoben

17.03.2020: Die für den 15. April geplante Hillsborough-Gedenkveranstaltung in Anfield muss aufgrund des Coronavirus leider auch verschoben werden. Die komplette News findet ihr in diesem Artikel.

Jürgen Klopp mit Botschaft an die Fans

14.03.2020: Liverpool-Trainer Jürgen Klopp richtet sich in der Zwangspause mit einer emotionalen Botschaft an die Fans. Zum Artikel. 

Liverpool stellt Trainingsbetrieb ein

14.03.2020: Der Liverpool FC stellt den Trainingsbetrieb per sofort ein. Dies geschieht auf freiwilliger Basis. Zur aktuellen Meldung geht es hier lang. 

Die wichtigsten Fragen zur Premier League-Pause

13.03.2020: Die Premier League ist zum Stillstand gekommen. Wie geht es jetzt weiter? Wir beantworten die wichtigsten Fragen. Hier geht es zu unserem FAQ.

Premier League setzt Spielbetrieb aus!

13.03.2020: Bis auf Weiteres finden im englischen Oberhaus keine Spiele statt. Alle Partien vom kommenden Wochenende sind vorerst bis zum 3. April ausgesetzt. Auch die Topspiele zwischen Tottenham und Manchester United sowie das Merseyside-Derby zwischen Everton und Liverpool finden nicht statt. Alle Informationen findet ihr HIER!

 

 





TAGS
  coronavirus   premier league  


Weitere News