Next
STATS

 
Die Gruppenphase der UEFA Champions League wird heute ausgelost. Der Liverpool FC befindet sich in Topf 1.
Photo credit: Image taken from Imago

Champions League-Auslosung | Die vier Töpfe im Überblick

News

  • Autor Richard Köppe
    13 Monat(e) vor



Am Donnerstag wird um 17 Uhr die Gruppenphase der UEFA Champions League ausgelost. Wir werfen einen Blick auf Liverpools mögliche Gegner.

Der Liverpool FC befindet sich als Premier League-Champion im Topf 1 zusammen mit dem Champions League-Sieger und deutschen Meister FC Bayern München, dem Europa League-Sieger FC Sevilla, sowie die nationalen Meister der Ligen aus Spanien, Italien, Frankreich, Russland und Portugal.

Viele Schwergewichte warten in Topf 2 auf Liverpool

Die restlichen drei Auslosungstöpfe sind nach dem UEFA-Koeffizienten der verbliebenen 24 Mannschaften sortiert. Dabei warten im Topf 2 einige Schwergewichte wie der FC Barcelona, Borussia Dortmund und Atletico Madrid. Der Hauptstadtklub aus Spanien kegelte vergangene Saison Liverpool im Achtelfinale mit je zwei Siegen (1:0, 3:2 n.V.) aus dem Wettbewerb.

Ebenfalls im Topf 2 vertreten sind die drei restlichen englischen Vertreter in Europas Königsklasse: Manchester City, Manchester United und der Chelsea FC. Da in der Gruppenphase kein Aufeinandertreffen mit Mannschaften aus derselben Nation möglich ist, entgeht Liverpool ein Duell gegen die nationale Konkurrenz.

Gibts ein Wiedersehen mit Red Bull Salzburg?

In Topf 3 befindet sich mit Red Bull Salzburg ein alter Bekannter für die Reds. Der Meister aus Österreich war vergangene Saison in derselben Gruppe wie der Liverpool FC. Die Mannschaft von Jürgen Klopp konnte beide Spiele für sich entscheiden (4:3, 2:0). In der Vorbereitung für die neue Saison trafen sich die Teams erneut in Salzburg (2:2). Das einzige deutsche Team in Topf 3 ist RB Leipzig, gegen den der Liverpool FC in seiner Vereinsgeschichte noch nie gespielt hat.

Mit Borussia Mönchengladbach befindet sich aber ein Traditionsgegner der Reds im Topf 4. Die Fohlen mussten sich im UEFA Cup-Finale 1973 und im Finale des Europapokals der Landesmeister 1977 dem Liverpool FC geschlagen geben.

Die Gruppenphase der UEFA Champions League beginnt am 21./22. Oktober. Das Finale findet am 29. Mai 2021 im Atatürk Stadion in Istanbul statt. Der Liverpool FC möchte sicherlich gerne an den Ort zurückkehren, an dem sie 2005 dank eines spektakulären Comebacks gegen den AC Mailand den Titel holten.

Die Auslosungstöpfe im Überblick:

Topf 1: FC Bayern München, Liverpool FC, Real Madrid, Juventus Turin, Paris Saint-Germain, Zenit St. Petersburg, FC Porto, FC Sevilla

Topf 2: FC Barcelona, Atletico Madrid, Manchester City, Manchester United, Chelsea FC, Borussia Dortmund, Ajax Amsterdam, Schachtar Donezk

Topf 3: RB Leipzig, Inter Mailand, Atalanta Bergamo, Lazio Rom, FK Krasnodar, Dynamo Kiew, Olympiakos Piräus, Red Bull Salzburg

Topf 4: Borussia Mönchengladbach, Olympique Marseille, Stade Rennes, Lokomotive Moskau, Istanbul Basaksehir FK, Club Brügge, FC Midtjylland, Ferencvaros Budapest





TAGS
  uefa champions league  


Weitere News