Next
STATS
FC Liverpool Transfer Centre und Ticker



 
Liverpool trifft in der dritten Runde des Carabao Cups auf Lincoln City.
Photo credit: George Wood/Getty Images

Carabao Cup | Liverpool reist nächste Woche zu Lincoln City

News

  • Autor Richard Köppe
    10 Tage vor



Der Liverpool FC wird in der dritten Runde des Carabao Cups ein Auswärtsspiel beim englischen Drittligisten Lincoln City bestreiten.

Die Auslosung für die dritte Runde des englischen Ligapokals fand schon vergangene Woche statt. Für den Premier League-Champion Liverpool war also schon klar, dass es auswärts entweder gegen Lincoln City oder den Viertligisten Bradford City geht.

Seit Dienstagabend haben die Reds die Gewissheit, dass der Gegner Lincoln City heißen wird. Die Imps setzten sich in der zweiten Runde bei Bradford City überzeugend mit 5:0 durch. Jetzt wartet der englische Meister auf den League One-Verein.

Letztes Aufeinandertreffen in der zweiten Liga

Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Teams ist schon fast 60 Jahre her. 1961 spielte Liverpool, damals noch in der zweiten Liga, das letzte Mal gegen Lincoln City. Die Reds wurden damals von der Trainerlegende Bill Shankly trainiert und setzten sich mit 2:0 durch.

Die Kräfteverhältnisse werden jetzt noch größer sein als damals zu Shanklys Zeiten. Da das Pokalspiel zwischen zwei wichtigen Premier League-Spielen zwischen dem Chelsea FC und dem Arsenal FC stattfindet, dürfte Jürgen Klopp wohl eher auf die zweite Garde setzen.

Chance für Liverpools Reservespieler

Somit haben Spieler wie Takumi Minamino, Divock Origi, Xherdan Shaqiri oder Marko Grujic die Chance, sich für höhere Aufgaben zu empfehlen. Gleichzeitig können Talente wie Neco Williams, Curtis Jones oder Rhian Brewster mehr Spielpraxis sammeln.

Der genaue Termin des Spiels wird noch bekannt gegeben. Da Liverpool am Sonntag in der Premier League gegen Chelsea spielt, scheint Mittwoch, der 23. September, der realistischste Spieltermin zu sein.

 





TAGS
  league cup   Lincoln City  


Weitere News