Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre und Ticker



 
Kann der Liverpool FC gegen Brighton & Hove Albion in der Premier League drei Punkte holen?
Photo credit: Catherine Ivill/Pool/AFP via Getty Images

Brighton - Liverpool | Schenkt Klopp den Seagulls die Punkte?

Spielberichte

  • Autor Richard Köppe
    7 Monat(e) vor



Vorbericht: Brighton & Hove Albion - Liverpool FC. Liverpool reist an die Südküste nach Brighton und will die Tabellenführung zurückholen.

In der Liga sind die Reds derzeit punktgleich mit Tottenham an der Tabellenspitze. Da die Spurs am Wochenende auswärts gegen Chelsea heranmüssen, könnte Jürgen Klopps Mannschaft auf drei Punkte davonziehen.

Um das zu schaffen, braucht es eine deutlich bessere Leistung als vergangenen Mittwoch in der Champions League gegen Atalanta. Die Italiener überzeugten in Anfield gegen ein schwaches Liverpool und gewannen mit 2:0. Somit wurde nichts aus den Hoffnungen, die Achtelfinal-Qualifikation schon am vierten Spieltag fix zu machen. Alisson Becker verlor das erste Mal seit seinem Wechsel von der  Roma im Sommer 2018 als Liverpool-Torhüter in Anfield.

Trotz viel Rotation war diese Leistung nicht gut genug, was Klopp nach dem Spiel auch mehrfach betonte. Wie man es richtig macht, zeigten die Reds vergangenen Sonntag gegen das stark aufspielende Leicester. Das 3:0 war eine erneute Machtdemonstration und untermauerte einmal mehr die Titelambitionen.

Klopp kritisierte schon mehrfach die Spielansetzungen der englischen TV-Sender und sieht eine der Gründe der vielen Verletzungen seiner Spieler am sehr engen Spielplan ohne wirkliche Regenerationszeit. Der LFC-Trainer sprach sogar vergangene Woche davon, die Punkte in Brighton herzuschenken. Auch wenn dies relativ unwahrscheinlich ist, bleibt die Lage angespannt.

Kickoff: Samstag, 13.30 Uhr MEZ
Ort: AMEX Stadium
Übertragung: Sky Sport 1
Schiedsrichter: Stuart Attwell

Der Gegner: Brighton & Hove Albion

Die Seagulls befinden sich im gesicherten Mittelfeld der Tabelle. Die Heimbilanz im AMEX Stadium ist mit nur einem Sieg aus den letzten acht Spielen ausbaufähig. Zudem ist Brighton einer die Lieblingsgegner Liverpools - die letzten neun Spiele konnten die Reds alle gewinnen.

Es ist noch offen, ob es zu einem Wiedersehen mit Adam Lallana kommen wird. Lallana war bis letzte Saison Liverpool-Spieler und galt als einer der Leader im Team. Wegen mangelnder Spielzeit wechselte er vergangenen Sommer nach Brighton. Aufgrund einer Leistenverletzung wird erst kurz vor Spielbeginn entschieden, ob er fit genug ist.

Team News: Liverpool FC

Den Reds stehen folgende Spieler wegen Verletzung derzeit nicht zur Verfügung:

Virgil van Dijk: Fällt wegen eines Kreuzbandrisses für den Rest der Saison aus.

Joe Gomez: Genau wie van Dijk wird er aufgrund seiner ernsthaften Knieverletzung wohl frühestens gegen Ende der Saison wieder spielen können.

Trent Alexander-Arnold: Ist wegen seiner Verletzung aus dem Manchester City-Spiel immer noch nicht fit genug.

Alex Oxlade-Chamberlain: Ist noch immer langzeitverletzt.

Xherdan Shaqiri: Ist erneut verletzt.

Für Thiago Alcantara, Jordan Henderson und Naby Keita wird es ebenfalls eng, ob sie rechtzeitig fit werden.

Aufgrund dieser vielen Ausfälle könnte Liverpool so beginnen:

Die letzten fünf Duelle

2019/20 Brighton - Liverpool 1:3 (PL)

2019/20 Liverpool - Brighton 2:1 (PL)

2018/19 Brighton - Liverpool 0:1 (PL)

2018/19 Liverpool - Brighton 1:0 (PL)

2017/18 Liverpool - Brighton 4:0 (PL)

Redmen Family Prognose

Diogo Jota setzt seine überragende Form fort und erzielt ein weiteres Tor und Liverpool gewinnt mit 3:1.








TAGS
  vorbericht   brighton and hove albion   premier league  


Weitere News