Next
STATS

 
Joel Matip könnte für den Liverpool FC in der Premier League gegen den Burnley FC zurückkehren.
Photo credit: Peter Powell/Pool via Getty Images

Bereit für die Startelf?: Matip-Rückkehr gegen Burnley erwartet

News

  • Autor Richard Köppe
    9 Monat(e) vor



Joel Matip war gegen Manchester United nicht im Liverpooler Kader, soll aber laut Jürgen Klopp für das Spiel gegen Burnley fit sein.

Der Kameruner verletzte sich Ende Dezember beim Premier League-Spiel gegen West Bromwich Albion und verschärfte somit Liverpools Abwehrprobleme. Die Hoffnung war groß, dass Matip am Sonntag für das Spitzenspiel gegen Manchester United wieder zur Verfügung stehen wird. Obwohl Matip am Freitag vor dem Spiel wieder im Mannschaftstraining war, entschied sich Jürgen Klopp dazu, ihn nicht in den Kader aufzunehmen. Beim 0:0 gegen die Red Devils spielten die Mittelfeldspieler Fabinho und Jordan Henderson in der Abwehrzentrale.

"Joel konnte nur einige Teile der Session am Freitag absolvieren, das ist nicht genug", sagte Klopp am Sonntag vor dem Spiel. Der Trainer des Liverpool FC versprach jedoch, dass Matip diese Woche voll ins Training einsteigen wird und bereits am Donnerstag gegen den Burnley FC wieder in der Startaufstellung stehen könnte. "Er wird [von Montag an] normal trainieren können, dann ist hoffentlich alles wieder ok."

Matip kehrt für knallhartes Ligaprogramm zurück

Es war bereits die fünfte Verletzungspause, die Matip in der Saison 2020/21 absolvieren musste. Insgesamt kommt der ehemalige Schalker insgesamt auf zehn Spiele in der laufenden Spielzeit. Gerade durch die schwerwiegenden Verletzungen von Virgil van Dijk und Joe Gomez sind seine Dienste mehr den je gefragt. Die Interimslösungen mit den Mittelfeldspielern Fabinho und Jordan Henderson funktionierte zwar gegen Manchester United, jedoch wurden die Fähigkeiten des Duos im Mittelfeld arg vermisst.


HENDERSON HADERT MIT FRAGWÜRDIGER SCHIEDSRICHTER-ENTSCHEIDUNG

LIVERPOOL FC WOMEN VERABSCHIEDEN SICH AUS DEM AUFSTIEGSRENNEN

SPIELERNOTEN: LIVERPOOL FC - MANCHESTER UNITED (0:0)


Liverpool muss die kommenden Wochen ein knallhartes Programm absolvieren. Nach dem Premier League-Spiel gegen Burnley geht es am Sonntag erneut gegen Manchester United, diesmal aber auswärts im FA Cup. Nach dem North-West Derby warten innerhalb von zwei Wochen schwierige Ligaspiele gegen Tottenham Hotspur, West Ham United, Brighton & Hove Albion und Manchester City auf die Reds. Die Rückkehr von Matip kommt somit zur genau rechten Zeit.

 





TAGS
  joel matip   manager   verletzung  


Weitere News