Next
STATS

 
Der Arsenal FC empfängt in der Premier League den Liverpool FC im Emirates Stadium
Photo credit: Mike Hewitt/Getty Images

Arsenal fordert Liverpool in Nord-London

Spielberichte

  • Autor Robin Wittwer
    16 Monat(e) vor



Vorbericht: Arsenal FC - Liverpool FC. Die Reds reisen nach Nord-London und spielen im Emirates Stadium gegen die Gunners weiterhin um den Punkterekord.

Seit dem Restart hat Liverpool in sechs Spielen mehr Punkte liegen lassen (7) als in den 29 Partien davor zusammen (5). Einerseits bedeutet dies, dass die Reds vor der Corona-Pause extrem stark waren, aber gleichzeitig auch, dass sie seit dem Restart nicht mehr so konsequent spielen wie zuvor. Angesichts der in der Zwischenzeit gewonnenen Meisterschaft ist dieser Fakt aber nur eine Randnotiz.

Das Hinspiel gewann Liverpool in Anfield souverän mit 3:1. Mohamed Salah erzielte eines der besten Tore der Saison, als er David Luiz an der Mittellinie vernaschte und dann nach einem Sololauf souverän einschob.

Der Gegner: Arsenal FC

Die Gunners sind wieder mal auf der Suche nach sich selbst. Der neue Coach Mikel Arteta braucht Zeit, um seine Philosophie einzubringen. Als Vorbereitung auf diesen anspruchsvollen ersten Job als Cheftrainer verbrachte er drei Jahre als Assistenztrainer von Pep Guardiola bei Manchester City. Man merkt Arteta an, dass Guardiolas Ideen starken Einfluss auf ihn haben.

Das einzige verbleibende realistische Ziel bleibt die Qualifikation für die Europa League, obwohl das wohl die wenigsten bei den Nordlondonern wollen. Die Achillessehne Arsenals ist wie in den vergangenen Spielzeiten die Verteidigung, welche den Gunners durch Slapstick-Einlagen regelmäßig Punkte kostete.

Im letzten Spiel verlor Arsenal trotz spielerischer Überlegenheit gegen den Erzrivalen Tottenham mit 1:2. Zwischenzeitlich legten sie nach dem Restart eine Serie von vier Siegen am Stück hin, nur um dann gegen Leicester City wegen einer roten Karte Punkte abzugeben.

Wer mehr über Arsenal erfahren möchte, kann unsere Gegneranalyse lesen.

Team News: Liverpool FC

James Milner ist nach seinem Ausfall im letzten Spiel gegen Burnley immer noch nicht fit genug, um gegen die Gunners spielen zu können. Jordan Henderson (Knie) sowie Joel Matip (Fuß) fallen verletzungsbedingt für den Rest der Saison aus.

Klopp wird wahrscheinlich mit der stärksten verfügbaren Mannschaft antreten, denn im Emirates haben die Reds keine rosige Bilanz. Liverpool könnte so anfangen:

Alisson; Alexander-Arnold, Gomez, van Dijk, Robertson; Keita, Fabinho, Wijnaldum; Salah, Firmino, Mane

Die letzten fünf Duelle

2019/20 Liverpool - Arsenal 3:1 (PL)

2018/19 Liverpool - Arsenal 5:1 (PL)

2018/19 Arsenal - Liverpool 1:1 (PL)

2017/18 Arsenal - Liverpool 3:3 (PL)

2017/18 Liverpool - Arsenal 4:0 (PL)

Virtuelles Pub-Viewing der Redmen Family

Wegen Corona kann es die Redmen Family derzeit nicht verantworten, richtige Pub-Viewings zu organisieren. Deshalb gibt es die virtuelle Version davon auf Zoom. Alle Informationen dazu findet ihr hier.

Redmen Family Prognose

Liverpool kommt zwischenzeitlich unter Druck, erspielt sich aber trotzdem einen 3:2 Sieg.








TAGS
  arsenal fc   premier league   manager   saison 2019/20   vorbericht  


Weitere News