Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Alisson Becker und Thiago Alcantara könnten dem Liverpool FC im Premier League-Spiel gegen den Arsenal FC fehlen.
Photo credit: Michael Regan/Getty Images

Alisson und Thiago fraglich für das Arsenal-Spiel

News

  • Autor Richard Köppe
    14 Monat(e) vor



Alisson Becker und Thiago Alcântara waren beim Abschlusstraining des Liverpool FC nicht anwesend. Das Duo droht am Montag gegen den Arsenal FC auszufallen.

Sowohl Torhüter Alisson Becker als auch der Neuzugang Thiago Alcântara fehlten bei den letzten Trainingseinheiten des Liverpool FC vor dem Premier League-Duell am Montagabend gegen den Arsenal FC. Laut Paul Joyce von The Times und Melissa Reddy vom Independent, zwei zuverlässige Quellen, ist das Paar verletzt. Genauere Details sind nicht bekannt.

Trainer Jürgen Klopp muss morgen wohl damit rechnen, dass Alisson und Thiago für das Spiel gegen die Gunners ausfallen könnten. Beide hätten voraussichtlich in der Startelf gestanden. Falls Alisson ausfallen sollte, würde Liverpools Nummer 2 Adrián zwischen den Pfosten stehen. Der Spanier war bereits am Donnerstag beim 7:2-Sieg im Carabao Cup gegen Lincoln City im Einsatz und ersetzte bereits vergangene Saison den Brasilianer mehrfach.

Ersetzt Fabinho oder Milner Thiago im Mittelfeld?

Bei einem Ausfall von Thiago würde neben Kapitän Jordan Henderson ein weiterer Spieler für das zentrale Mittelfeld ausfallen. Klopp könnte in der Abwesenheit des Neuzugangs vom FC Bayern München Fabinho im Zentrum aufstellen. Falls der Brasilianer, wie gegen Chelsea, in der Innenverteidigung spielen soll, wäre James Milner noch eine Option für das Dreiermittelfeld mit Georginio Wijnaldum und Naby Keïta.

Für einen Einsatz von Fabinho spricht die Genesung des Innenverteidigers Joe Gomez. Der englische Nationalspieler fehlte zuletzt aufgrund einer kleineren Verletzung, stieg aber letztens wieder in das Mannschaftstraining ein.

 





TAGS
  alisson becker   thiago alcantara   Manager  


Weitere News