Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
Der spanische Torhüter Adrian hat seinen Vertrag beim Liverpool FC verlängert.
Photo credit: Maurice van Steen/ANP Sport/424271597 via Imago

Adrián verlängert Vertrag in Liverpool um ein weiteres Jahr

News

  • Autor Richard Köppe
    2 Monat(e) vor



Der spanische Torhüter Adrián hat seinen Vertrag beim Premier League-Klub Liverpool FC für die Saison 2021/22 verlängert.

Nach zwei Jahren bei den Reds wäre der Vertrag des 34-jährigen Torhüters am 1. Juli ausgelaufen. Am Dienstag verkündete der Liverpool FC aber, dass Adrián noch eine weitere Saison beim Verein bleiben wird. "Ich bin froh und sehr glücklich darüber beim Klub zu bleiben", sagte der Spanier in einem Interview für die Vereinswebsite.

Adrián freut sich in Liverpool zu bleiben

"Erstens, weil es eine Belohnung des Vereins für die harte Arbeit ist, die ich seit meiner Unterschrift vor zwei Jahren geleistet habe. Ich schätze dieses Vertrauen des Klubs, des Trainers und aller an dieser Situation Beteiligten sehr. Und zweitens ist es mir vor allem ein Vergnügen, in Liverpool zu bleiben – es ist ein so großer Verein. Da es sich aber auch um einen Familienklub handelt, ist es für jeden Spieler etwas ganz Besonderes, hier zu bleiben. Ich bin privilegiert", fuhr Adrián fort.

Der Torhüter wechselte nach seinem Vertragsende bei West Ham United im Sommer 2019 ablösefrei zum Liverpool FC und galt seit jeher als Nummer 2 zwischen den Pfosten hinter Stammkeeper Alisson Becker. Da der Brasilianer sich für einen Torwart aber häufig verletzte, durfte Adrián bereits 24-mal im Kasten der Reds stehen. In seinem erst zweiten Einsatz für den Verein verhalf er Liverpool zum Gewinn des UEFA Super Cups gegen Chelsea, als er den entscheidenden Strafstoß im Elfmeterschießen hielt.

Torhüter Nr. 2 oder Nr. 3? Adriáns Rolle noch unklar

In der vergangenen Saison rutschte der charismatische Spanier aber in der vereinsinternen Torhüterliste auf den dritten Platz hinter den Iren Caoimhin Kelleher ab. Ob Adriáns Vertragsverlängerung ein Zeichen dafür ist, dass Kelleher bei einem anderen Verein 2021/22 Spielpraxis sammeln soll ist bisher noch unklar. Doch ob als Nummer 2 oder Nummer 3, Adrián freut sich darauf, der Mannschaft so gut es geht zu helfen.


Florian Neuhaus zu Liverpool? Was ist an den Gerüchten dran?

Hertha und Porto im Rennen: Liverpool bietet Marko Grujic zum Verkauf an

Liverpools Transfersommer: Wer könnte die Reds verlassen?


"Wie Jürgen sagte, bin ich ein Teamplayer – ich versuche, die Spieler zu unterstützen, ihnen jeden Tag das Selbstvertrauen zu geben, ob in der Umkleidekabine oder auf dem Trainingsgelände. Um sich gegenseitig zu pushen", fügte er hinzu. "Ich bin glücklich, diesen Job zu machen und auch zu versuchen, meine Chance zu nutzen und das Beste zu geben, wenn ich die Möglichkeit bekomme."





TAGS
  adrian  


Weitere News