Next
STATS
FC Liverpool Transfer Centre und Ticker



 
Adam Lallana verlässt den Liverpool FC in Richtung Brighton & Hove Albion.
Photo credit: Julian Finney/Getty Images

Adam Lallana unterschreibt bei Brighton & Hove Albion

News

  • Autor Richard Köppe
    3 Monat(e) vor



Adam Lallana hat einen neuen Verein gefunden. Der Engländer wechselt ablösefrei zum Premier League-Klub Brighton & Hove Albion.

Nach dem Gewinn der Premier League mit dem Liverpool FC hat Adam Lallana eine neue Herausforderung gefunden. Mit seinem Wechsel zu Brighton & Hove Albion bleibt der 32-jährige Mittelfeldspieler der Premier League erhalten. Die Seagulls holen Lallana ablösefrei von der Merseyside und wird bis mindestens 2023 für das Team von Trainer Graham Potter kicken.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A post shared by Scouserfunk - LFC Podcast (@scouserfunk) on

Der Abschied Lallanas aus Liverpool stand schon vor einigen Monaten fest. Trotz seines Vertragsendes am 30.06.2020 verlängerte Liverpool kurzfristig mit Lallana bis zum Saisonende, damit er noch Teil des Meisterteams sein konnte. Einen Einsatz gab es für den Engländer nach der Corona-Pause aber nicht mehr. Jürgen Klopp wollte ihn schonen, damit er sich vor einem Wechsel zu einem neuen Klub nicht verletzt.

Lallana "möchte zwei, drei Jahre auf Topniveau spielen."

Lallana war auf jeden Fall ein gefragter Mann zum Saisonende. Sowohl der Arsenal FC, Tottenham Hotspur, der Everton FC, Leicester City und der Burnley FC wurden mit ihm in Verbindung gebracht. Letztendlich entschied er sich für Brighton & Hove Albion, wo er sich regelmäßige Einsatzzeiten erhofft. "Ich habe immer noch das Gefühl, dass ich noch zwei oder drei Jahre auf Topniveau spielen kann", sagte Lallana in einem exklusiven Interview mit liverpoolfc.com. Dort sprach er auch über seine Zeit beim Liverpool FC, seinem besten Freund Jordan Henderson. Ebenfalls sendete er eine Abschiedsbotschaft an die Fans der Reds und hofft, als Spieler von Brighton wieder nach Anfield zurückkehren zu können, um sich von den Kopites zu verabschieden.

Für Adam Lallana finden sechs Jahre beim Liverpool FC nun ein Ende. Der Mittelfeldspieler kam 2014 für eine Ablöse von 31 Millionen Euro vom Southampton FC an die Merseyside. Nach 178 Spielen mit 22 Toren und 22 Vorlagen verlässt Lallana die Reds als Premier League-Sieger, Champions League-Sieger und Weltmeister.

Vielen Dank für alles Adam und alles Gute bei Brighton! You'll Never Walk Alone!

 





TAGS
  adam lallana   transfer  


Weitere News