Next
STATS
FC Liverpool Transfer Centre und Ticker



 
Premier League wird bis Mai verschoben - Redmen Family Germany Liverpool Fans Deutschland
Photo credit: Getty Images

🚹 Premier League vorerst bis Mai verschoben!

News

  • Autor AndrĂ© Völkel
    4 Monat(e) vor



Die Premier League wurde vorerst bis Mai verschoben, aber eins ist jetzt definitiv offiziell: die Saison 2019/20 wird abgeschlossen!

Die Premier League wird frĂŒhestens am 30. April wieder aufgenommen, darauf verstĂ€ndigten sich die Offiziellen der Premier League zusammen mit der FA und der "English Football League". Alle Parteien verstĂ€ndigten sich drauf die Liga zu Ende zu spielen.

Die FA-Regeln sehen vor, dass die Saison spĂ€testens am 1. Juni beendet sein muss. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie und den daraus resultierenden ErschĂŒtterungen der Gesellschaft und den gesundheitlichen Risiken hat man sich natĂŒrlich auf eine Aussetzung dieser Regel verstĂ€ndigt.

Der jĂŒngste Schritt der UEFA, die Euro 2020 um ein Jahr zu verschieben, gab den nationalen Ligen eine gewissen Atempause und die Möglichkeit die Situation neu zu betrachten. Bisher gibt es noch keine Informationen, wann das erste Spiel wieder stattfinden kann und wie der Rest-Kalender aussehen wird.

Bei der Telefonkonferenz zwischen der Premier League und den Klubs am Donnerstag wurden mögliche Wege fĂŒr die nĂ€chsten Monate besprochen. Allerdings war vor allem die AnkĂŒndigung der FA den Wettbewerben mehr Freiraum zu geben der entscheidende Faktor. 

Die Aufrechterhaltung der "IntegritĂ€t jedes Wettbewerbs" ist fĂŒr die FA weiterhin von grĂ¶ĂŸter Bedeutung, wobei die VerlĂ€ngerung den Ligen und Pokalen hoffentlich die Möglichkeit gibt, die Saison erfolgreich abzuschließen.

Statement der FA

"In den Regeln und Bestimmungen des FA heißt es, dass 'die Saison spĂ€testens am 1. Juni beendet sein muss'... Unser Vorstand hat jedoch beschlossen, diese Frist fĂŒr die Saison 2019-20 in Bezug auf den Profifußball auf unbestimmte Zeit zu verlĂ€ngern."

"DarĂŒber hinaus haben wir uns gemeinsam darauf geeinigt, dass das Profispiel in England bis auf Weiteres bis frĂŒhestens Donnerstag, den 30. April, verschoben wird."

"Der Entwicklung von COVID-19-Pandemie und ihre Folgen bleiben weiterhin unklar und wir können allen versichern, dass die Gesundheit und das Wohlergehen der Spieler, des Personals und der Fans unsere PrioritÀt sind."

FĂŒr alle Liverpool Fans ist dies erstmal eine erste definitive Entscheidung, dass die Saison zu Ende gespielt wird und nicht annuliert wird, wie vorher in den Medien diskutiert und verbreitet wurde.

Wie auch immer, die Fans wissen jetzt, dass es in England zumindest in den nĂ€chsten sechs Wochen keinen Fussball geben wird. Liverpool Fans haben 30 Jahre auf den Titel gewartet, was sind schon ein paar Wochen mehr?

Bleibt gesund, passt auf euch und die Mitmenschen auf und folgt den Vorgaben der Behörden.

YNWA





TAGS
  Premier League   liverpool fc  


Weitere News