Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
ZURÜCK

Safe Standing in Anfield

Geschrieben von Andre3000, 4. oktober 2021

In den kommenden Wochen werden die nächsten 6000 Rail-Seating-Plätze in Anfield installiert. Dieses Mal im Anfield Road End. Vermute eher im Unterrang. Allerdings nimmt Liverpool nicht an der Testphase der Regierung teil. Lest die News hier - Klick.

Weitere Informationen zur Legalisierung von Safe Standing zum 01.01.22 findet ihr hier . Klick 

Es ist ein sehr sensibles Thema. Allerdings gab es eine riesige Entwicklung und ein Umdenken in der ortsansässigen Liverpool Szene. Margaret Aspinalls Aussagen zu lesen spiegelt so weit die Meinungen wider - ebenso die Haltung von Spirit Of Shankly. Die haben vor einigen Monaten eine spannende Umfrage getätigt. 

Weiterführender Link: Spirit of Shankly - Rail Seating Debatte



Du musst eingeloggt sein um mitzuspielen.


  • RedRoy
  • RedRoy
    OLSC Berlin Reds
      4. oktober 2021   

  • Danke für den Input. Bleibt spannend.
    1 stimme zu
     
    • Andre3000
    • Andre3000
      Admin
      1892 Moppel KG
      OLSC Berlin Reds
        4. oktober 2021   

    • @RedRoy denke mal, wenn da nichts dazwischen kommt, könnten wir tatsächlich einen weitesgehend Safe-Standing-Kop sehen ab nächster Saison.
      1 stimme zu

    1 weiteren Kommentar anzeigen

  • Andre3000
  • Andre3000
    Admin
    1892 Moppel KG
    OLSC Berlin Reds
      vor 14 Tage(n)   

  • Der Liverpool FC bestätigte diese Woche, dass 6.000 neue Sitze im Anfield Road End eingebaut werde, die Safe Standing möglich machen.

    6000 neue Plätze

    Liverpool könnte am 2. Januar zusammen mit dem Chelsea FC das erste Premier League-Spiel mit legalen Safe-Standing-Plätzen im Stadion bestreiten.

    Chelsea - Liverpool erstes Safe-Standing-Spiel?