Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
ZURÜCK
Melissa Lawley
Photo credit: (Photo by Lewis Storey/Getty Images)

LFC Women festigen Tabellenführung gegen Sunderland!

  • Autor David Górny
    vor 16 Tage(n)

 

 

Der Sommerneuzugang Megan Campbell kehrte nach monatelanger Verletzungspause wieder zurück ins Aufgebot.

 

 

Sunderland geht in Führung

Vor einem lautstarken Publikum gelang Rachel Furness fast die 1:0 Führung, doch der Ball ging weit am Tor vorbei.

Auf der anderen Seite war es dann Emily Scarr, die nach einer Ecke die Unordnung im Strafraum der Reds nutzte und zur Führung in der 18. Minute für die Heimmannschaft traf.

Liverpool fand immer besser ins Spiel und setzte Sunderland mächtig unter Druck. Die Abwehr und besonders Allison Cowling hatte alle Hände voll zu tun. Es dauerte bis kurz vor Schluss, als Yana Daniels den erhofften Ausgleich erzielte.

In der 36. Minute landete Lawley's Ecke über Umwege auf dem Kopf von Yana Daniels. Die Belgierin sprang am höchsten und köpfte den Ball aus nächster Nähe ins Netz.

In der Nachspielzeit der ersten Hälfte fiel auch dank des Überblicks von Rachel Furness der Führungstreffer. Der Pass von halb rechts in den Strafraum landete genau im Lauf von Leanne Kiernan. Sie traf, mit einer Gegenspielerin im Nacken, zum 2:1.

 

 

Lawley erzielt ein Traumtor

Das Team von Matt Beard war auch in der zweiten Hälfte überlegen. Sunderland fand nicht wirklich ins Spiel und bemühte sich ohne Glück auf den Ausgleich.

Der Treffer von Melissa Lawley war dann auch schon das i-Tüpfelchen im Spiel. Lawley fasst sich in der 60. Minute ein Herz und hielt aus gut 18 Metern von halb links aufs Tor. Allison Cowling hatte kaum eine Chance diesen beeindruckenden Schuss zu halten. Somit stand es 3:1.

Die drei Tore reichten am Ende auch aus, um die nächsten drei Punkte auf das Konto zu packen. Aktuell stehen Wettbewerbs-übergreifend zwölf gewonnene Spiel auf dem Blatt. Leanne Kiernan erzielte in diesem Spiel ihren achten Treffer für das Jahr 2021.


Liverpool überrollt Arsenal: Vier Tore, vier Schützen!

Liverpool FC Transferticker

Pokalerfolg: Die LFC Women besiegen die Blackburn Rovers

Ihr wollt mit uns die deutschsprachige Liverpool-Fankultur und Berichterstattung fördern? Kein Bock mehr auf das ewige Clickbaiting? Ihr wollt selber über die Reds schreiben, analysieren, kommentieren? Ihr sucht vielleicht einen Praktikumsplatz für euer Studium oder wollt euer Portfolio erweitern? 

Dann seid ihr bei uns genau richtig! Schreibt uns eine Mail an kop(at)redmenfamily.de


Liverpool FC Women: Rachael Laws; Rhiannon Roberts (Wardlaw, 75.), Leighanne Robe, Niamh Fahey, Jasmine Matthews, Taylor Hinds; Ceri Holland, Rachel Furness (Kearns, 75.), Melissa Lawley, Yana Daniels (Humphrey, 69.); Leanne Kiernan (Hodson, 82.)

Tore: 1:0 Emily Scarr (18.), 1:1 Yana Daniels (36.), 2:1 Leanne Kiernan (45.+1), 3:1 Melissa Lawley (61.)

 





TAGS
  liverpool fc women  




Du musst eingeloggt sein um mitzuspielen.