Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
ZURÜCK
Jürgen Klopp freut sich sehr über das Comeback von Harvey Elliott im Trikot des Liverpool FC nach seiner Verletzung.
Photo credit: Clive Brunskill/Getty Images

Klopp über Elliotts Traum-Comeback: "Es war sehr bewegend"

  • Autor Richard Köppe
    7. februar 2022

Im September 2021 zog sich Elliott beim Premier League-Spiel gegen Leeds United eine schwere Knöchelverletzung zu. Der 18-Jährige hatte sich zu der Zeit gerade einen Stammplatz im Liverpooler Mittelfeld erobert, konnte seitdem aber kein Pflichtspiel für den Liverpool FC absolvieren.

Nach knapp fünf Monaten feierte Elliott am Sonntag sein Comeback im FA Cup gegen Cardiff City. Das Supertalent kam beim 3:1-Sieg in der zweiten Halbzeit auf das Feld und brauchte nicht lange, um per Volley sein erstes Tor für den Liverpool FC zu erzielen. Der Jubel vor dem Kop war groß und nach dem Spiel gestand sein Trainer Jürgen Klopp, dass es ein besonderer Moment für alle war.

"Härtester Moment meiner Trainerkarriere"

"Es war sehr bewegend, um ehrlich zu sein", sagte Klopp nach dem Spiel bei beINSports. "Ich kenne ihn nun seit einer Weile und ich weiß, was für ein unglaubliches Talent und was für ein netter Junger er ist. Als wir ihm bei dem Leeds-Spiel verloren haben, war das einer der härtesten Momente meiner Karriere für mich. Wir konnten alle die Situation beobachten, sie spielte sich direkt vor uns ab und dann wartest du ab. Du siehst all die Schritte, die er in der Zeit macht, und dann kommt er zurück und hat so eine Situation [das Tor d.R.]."

Neben seinem fußballerischen Talent lobte Klopp vor allem die mentale Stärke, die Elliott in der für ihn schweren Zeit bewies. "Wahrscheinlich sein größtes Talent", gestand Klopp. "Er ist ein Kind, ja, aber nicht so sehr auf dem Platz. Er war aufgeregt und er hat auf diesen Moment gewartet, wir alle haben das. Dass er es am Sonntag geschafft hat, war ziemlich schön."

Spielbericht: Liverpool FC - Cardiff City (3:1)

Vor dem Finale: Termin für Nachholspiel gegen Leeds United steht

FA Cup: Liverpool FC Women siegen deutlich gegen Lincoln City


"Ich war in schlechterer Stimmung als er es war"

"Als er die Verletzung bekam und ihn ein bis zwei Tage später am Trainingsgelände gesehen habe, war ich in schlechterer Stimmung als er es war. Er sagte sowas wie: 'Komm schon Boss, Kopf hoch. Ich werde zurück sein.' Er ist ein außergewöhnliches Talent in unterschiedlichen Bereichen."

Die Rückkehr von Elliott ist eine willkommene Verstärkung für Liverpool, zu genau der richtigen Zeit. Die Reds spielen noch in allen vier Wettbewerben um den Titel mit und können in den kommenden Wochen sich sowohl in der Champions League gegen Inter Mailand durchsetzen als auch den Carabao Cup in Wembley gegen den Chelsea FC gewinnen. Reichlich Gelegenheiten für Elliott, um für weitere Wundermomente zu sorgen.


Ihr wollt mit uns die deutschsprachige Liverpool-Fankultur und Berichterstattung fördern? Kein Bock mehr auf das ewige Clickbaiting? Ihr wollt selber über die Reds schreiben, analysieren, kommentieren? Ihr sucht vielleicht einen Praktikumsplatz für euer Studium oder wollt euer Portfolio erweitern? 

Dann seid ihr bei uns genau richtig! Schreibt uns eine Mail und werdet Teil des Teams! 

Up The Reds!





TAGS
  harvey elliott   juergen klopp  




Du musst eingeloggt sein um mitzuspielen.