Next
STATS
Liverpool FC Transfer Centre



 
ZURÜCK
Roberto Firmino vom Liverpool FC verletzte sich beim UEFA Champions League-Gruppenspiel gegen Atletico Madrid in Anfield.
Photo credit: Naomi Baker/Getty Images

Hiobsbotschaft für Klopp: Hamstring-Verletzung bei Firmino

  • Autor Richard Köppe
    vor 26 Tage(n)
Jürgen Klopp bestätigte nach Liverpools 2:0-Sieg gegen Atletico Madrid, dass sich Roberto Firmino an der Kniesehne verletzt hat.

Der Brasilianer kam zu Beginn der zweiten Halbzeit für den gelb-rot-gefährdeten Sadio Mané ins Spiel. Doch der Stürmer musste bereits zur 78. Minute wieder ausgewechselt werden, als er sich ohne Fremdeinwirkung verletzt hatte.

Firmino drohen drei bis vier Wochen Pause

Nach dem Spiel bestätigte dessen Trainer Jürgen Klopp den schlimmsten Verdacht: Firmino hat sich eine "Hamstring Injury" - eine Verletzung an der Kniesehne - zugezogen. Der Begriff ist kein neuer beim Liverpool FC, denn Firmino ist bereits der dritte Spieler im Klub, der sich innerhalb weniger Tage solch eine Verletzung zuzog.

Beim 5:0 gegen Manchester United musste James Milner frühzeitig das Feld verlassen und erst am Wochenende zwang eine Kniesehnenverletzung Naby Keïta zu einem frühzeitigen Spielende gegen Brighton & Hove Albion. Beide werden frühestens nach der Länderspielpause gegen den Arsenal FC (20. November) wieder fit sein.

Klopp hat ausreichend Optionen im Angriff

Solch eine lange Pause droht nun auch Firmino. Der Brasilianer wird sich die nächsten Tage einem Scan unterziehen und den Reds garantiert am Sonntag bei West Ham United fehlen. In Theorie wird Firmino den Reds drei bis vier Wochen fehlen und wäre somit erst im Dezember wieder einsatzbereit.


Spielbericht: Liverpool FC - Atletico Madrid (2:0)

Spielernoten: Trent Alexander-Arnold als Curlingmeister!

AFCON: Verpassen Salah und Co. das Topspiel gegen Chelsea?


Anders als im Mittelfeld hat der Liverpool FC im Sturm keine großen Verletzungsprobleme. Mit Mohamed Salah, Sadio Mané, Diogo Jota, Divock Origi und Takumi Minamino sind noch ausreichend Spieler fit für die kommenden Aufgaben in der Premier League.





TAGS
  roberto firmino   manager  




Du musst eingeloggt sein um mitzuspielen.


  • Andre3000
  • Andre3000
    Admin
    1892 Moppel KG
    OLSC Berlin Reds
      vor 26 Tage(n)   

  • Strahl! Aber sowas von. Das ärgert mich extrem ... und tut mir so leid für Bobby. DIOGOAL und Lord Divock, sie sind gefragt.
    2 stimme zu

  • DavidII
  • DavidII
    DosLeftFüße
    OLSC Berlin Reds
      vor 25 Tage(n)   

  • Ist wirklich ärgerlich. Man hatte gerade das Gefühl, dass er zu alten Höchstleistungen aufläuft ...
    2 stimme zu

  • Andre3000
  • Andre3000
    Admin
    1892 Moppel KG
    OLSC Berlin Reds
      vor 24 Tage(n)   

  • Bobby könnte laut Paul Joyce sogar bis zu 10 Spiele verpassen... 🤦‍♂️

    West Ham (A)
    Arsenal (H)
    Porto (H)
    Southampton (H)
    Everton (A)
    Wolves (A)
    AC Milan (A)
    Aston Villa (H)
    Newcastle (H)
    Tottenham (A)
     
    • RedRoy
    • RedRoy
      OLSC Berlin Reds
        vor 23 Tage(n)   

    • @Andre3000 er war gerade wieder gut in Form. Schade für ihn. Gut, das wir in der CL einen Gang runter schalten können.
      1 stimme zu

    2 weiteren Kommentar anzeigen